shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ANNI

ID-Nummer220603

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameANNI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 7 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit06.07.2018

letzte Aktualisierung02.08.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Anni hat sich einem freilebenden Hunderudel angeschlossen, das täglich gefüttert wird. Sie wurde eingefangen zur Kastration und auf mögliche Krankheiten getestet. Anni wurde positiv auf Filarien (Herzwürmer) getestet und die Behandlung direkt begonnen. Mittlerweile ist die Behandlung abgeschlossen und Anni ist Filarien-frei, also bereit für die Vermittlung in ihr vermutlich erstes Zuhause.
Anfangs sehr zurückhaltend und schüchtern, zeigt sie sich mittlerweile von einer ganz wunderbaren Seite. Sie ist freundlich, neugierig und verschmust. Sie genießt es sehr gestreichelt zu werden und wenn man sie ruft, kommt sie fröhlich angerannt um ja keine Streicheleinheiten zu verpassen.
Anni hat kleine Tics (Muskelzuckungen), vermutlich durch eine überstandene Staupeerkrankung, was aber für sie keine Behinderung darstellt. Anni lebt gut damit und ist eine lebensfrohe Hündin.
Sie ist sehr sozial und verträglich mit Artgenossen, mit Katzen können wir sie auf Anfrage gerne testen.
Anni möchte gefallen und hat sich schon in die Herzen aller Menschen geschlichen, die sie bereits kennen gelernt haben. Ihre Fortschritte sind beachtlich und man merkt ihr kaum noch an, dass sie ihr Leben auf der Straße verbracht hat. Aber trotz der großartigen Fortschritte die Anni bereits gemacht hat, ist Geduld gefragt. Denn für Anni ist es noch nicht selbstverständlich, dass Menschen ihr wohlgesonnen gegenübertreten. Sie kennt weder den Hundeknigge, noch Halsband, Leine oder Geschirr. Aber all das wird sie mit der Zeit lernen. Ganz sicher.
Wir hoffen Menschen zu finden, die unsere kleine Anni für ihre Tapferkeit und ihren Mut mit einem festen Hundekörbchen auf Lebenszeit belohnen möchten.

Unsere Hunde werden nur nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.
Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend).
Wir lassen den SNAP® 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden. (Nicht bei Welpen notwendig).
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift Dorfstr. 13
16833 Protzen
Deutschland

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 110