shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AMY ist eine schüchterne, jedoch verspielte Hündin, die von Tag zu tag zutraolicher wird. Wer schenkt Ihr das Vertrauen zurück?

ID-Nummer220566

Tierheim NameVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

RufnameAMY

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbeweiß hellbraun

im Tierheim seit06.03.2019

letzte Aktualisierung13.07.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Podenco

Geb: 01.01.2017, 8 kg, 35 cm hoch, 45 cm lang, klein, kastriert

Auf Pflege in 71384 Weinstadt

Stand: 12.07.2019



Die zierliche Amy wurde auf der Straße aufgefunden. Sie wurde bereits etliche Tage beobachtet, konnte aber nicht eingefangen werden. Amy hatte unglaubliche Angst und entzog sich den Einfangversuchen eine ganze Weile.

Doch letztendlich waren die Retter erfolgreich und Amy konnte kurz vor Wintereinbruch, der auch in Südspanien mit kalten Temperaturen einhergehen kann, gesichert und ins Tierheim gebracht werden.

So langsam taut Amy nun auf und lernt, dass Menschen auch freundlich sein können. Die Erlebnisse auf Spaniens Straßen haben sie schon sehr geprägt.

Mit ihren Vierbeinigen Kumpel kommt sie gut aus, bei Menschen muss sie erst einmal lernen, dass Misstrauen nicht nötig ist.

Viel Freude kann man Amy mit einem Ball bereiten und es ist schön zu sehen wie sie im Spiel die Strapazen der Vergangenheit vergisst.

Inzwischen ist Amy auf ihrer deutschen Pflegestell angekommen und die Pflegemama berichtet:

„Amy ist ein total liebes Hundemädchen. Anfangs ist sie Fremden gegenüber meist noch recht vorsichtig, taut aber auf wenn sie merkt, dass man es gut mit ihr meint und nimmt dann auch gerne ein Leckerli an. Mit anderen Hunden kommt sie prima zurecht. Sie war vom ersten Tag an stubenrein, fährt souverän im Auto mit und konnte nach zwei Tagen Treppen rauf und runter laufen. An der Leine laufen üben wir fleißig, manchmal wird sie etwas übermütig und zerrt an der Leine. Da ist dann ein fester Griff oder noch besser die Sicherung durch eine Joggingleine angesagt. Sportliche Menschen hätten mit Amy sicherlich die perfekte Begleitung für ihre Joggingrunden. Kinder im Haushalt sollten schon älter und Hundeerfahren sein.“

Wenn Sie der zarten Amy ein kuscheliges Körbchen schenken wollen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Amy wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr endgültiges Zuhause umziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Anschrift 71384 Weinstadt
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)7441 9253949

Homepage http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 323