shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAX - wunderschöner Softie

ID-Nummer220054

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameMAX

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß-zimtbraun

im Tierheim seit19.04.2017

letzte Aktualisierung11.05.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Max (47 cm) ist in seinem Innersten ein sehr fröhlicher, lebenslustiger, bewegungsfreudiger und neugieriger Hund. All das blitzt auf, wenn er einmal in der Woche die Möglichkeit hat, mit unseren spanischen Teamkolleginnen und anderen scheuen Hunden ausgelassene Runden im Auslauf zu drehen. Zu diesen Bezugspersonen hat Max schon prima Vertrauen, nur bei fremden Menschen ist er etwas skeptisch und betrachtet diese lieber aus sicherer Entfernung. Max zeigt sich absolut verträglich mit anderen Hunden und geht jedem Streit aus dem Weg. Wir können uns gut vorstellen, dass der sanfte Max auch mit Katzen keine Probleme hat. Das können wir bei Bedarf gerne vor Ort im Tierheim testen.

Max wurde im April 2017 in Marbella (Spanien) gefunden und in das lokale Tierheim Triple A gebracht, wo er seitdem auf seine zweite Chance wartet.

Max sucht Menschen, die anfangs ein bisschen Geduld mit ihm haben und ihm die Zeit geben, die er braucht, um Vertrauen zu fassen und sich an die neue Umgebung und die neuen Abläufe anzupassen. Ein ländliches Umfeld und ein eher ruhigerer Haushalt sowie ein netter Hundekumpel als Freund und Vorbild würden ihm die Eingewöhnung gewiss erleichtern. Wir haben es unzählige Male erlebt, wie sich aus einem scheuen Tierheimhund ein verschmuster und fröhlicher Familienhund entwickelt hat. Sicher wird Max nie ein Hund sein, der auf alle Menschen zuläuft, aber zu seiner Familie wird er im Laufe der Zeit absolutes Vertrauen aufbauen. Ein sicher eingezäunter Garten, wo er ohne Leine flitzen könnte, wäre für Max ein Hauptgewinn – ist aber keine Bedingung. Vielleicht gibt es in der Nähe ja auch eine eingezäunte Freilauffläche.

Wer mag diesem ausgesprochen hübschen und zierlichen Rüden sein Herz und einen Platz auf dem Sofa oder im eigenen Körbchen schenken? Es ist wirklich ein Geschenk die Entwicklung eines solchen Hundes zu begleiten und erleben zu dürfen. Wo sind die Podenco-Fans, die ihr Rudel vielleicht erweitern möchtern? Max ist im besten Alter und schon richtig erwachsen ;o)

Max ist geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht. .

Alle Videos von Max finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 140