shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FANNY sucht ihre Menschen

ID-Nummer219526

Tierheim NameNiemandshunde e.V.

RufnameFANNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun-weiß-schwarz

im Tierheim seit05.03.2019

letzte Aktualisierung18.06.2019

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Aktulisierung vom 17.06.2019

Die neuen Bilder der Hündinnen sind auf dem Wertstoffhof gemacht worden, dort leben die drei Schwestern zur Zeit noch. Leider gibt es kein bischen Grün dort und sie würden doch so gern einmal über Wiesen sausen und im Wald herumtoben. Wo sind ihre Menschen, die ihnen gern das schöne Leben in einer Familie zeigen und viele gemeinsame Unternehmungen starten? Auch eine Pflegestelle würde ihnen bis zur endgültigen Vermittlung schon einen Ausweg aus der Betontristesse ermöglichen.

Bitte melden Sie sich bei Fr. Strasiack Tel.: 02421/504699 falls Sie helfen möchten.

----------------------

Daniela, einer unserer sardischen Helferinnen hat uns um Hilfe für diese drei schönen Schwestern gebeten. Ein Bekannter von ihr hat das Muttertier der drei jungen Hündinnen. Diese wurde leider wie so oft ungewollt gedeckt und hat diese drei freundlichen Hündinnen geboren.
Die Mutter wurde inzwischen kastriert und kann somit keine weiteren Nachwuchs in eine ungewisse Zukunft gebähren. Die hübschen jungen Schwestern leben noch in der Familie, fristen allerdings die meiste Zeit des Tages in ihrem Zwinger.

Fanny, ist eine agile und freundliche Hündin, die gern viel mehr erleben würde. Sie sieht ihrer Schwester Faith sehr ähnlich und läßt sich durch die Fellzeichnung um die Augen ganz gut unterscheiden (braune Fellzeichnung um das rechte Auge). Sicherlich hätte sie viel Spaß beim Lernen in einer Hundeschule und würde gern sportlich mehr aktiv sein. Hätten sie den Platz und die Zeit ihr ein artgerechtes Leben in einer Familie zu geben? Fanny würde es sicherlich mit viel Vertrauen und Liebe danken.

Wir suchen für Fanny eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung und die dazu bereit ist, diese junge Hündin mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen.

Über einen souveränen Ersthund würde sich Fanny sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss. Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein.

Wenn Sie Fanny dieses Zuhause bieten können, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Andrea Bredenbach
Tel.: 02104/934680
andrea.bredenbach@niemandshunde.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Niemandshunde e.V.

Anschrift Auf der Hardt 25 a
53562 St.Katharina
Deutschland

Homepage http://www.niemandshunde.de/

 
Seitenaufrufe: 185