shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BLESS -RESERVIERT- ist von Geburt an blind

Handicap

ID-Nummer219267

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameBLESS

RassePinscher-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit03.03.2019

letzte Aktualisierung14.05.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Größe klein

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

MICKY <3 Zuhause gesucht!

auf PS in 30855 Langenhagen

Kurzinfo:
Micky (m), geb. ca. Ende 2014, sozial, bedingt verträglich mit anderen Katern (Nasenfaktor - keine Mädchen), neugierig und verschmust, nicht zimperlich, weiß ganz genau was er will und was nicht, mag nicht getragen zu werden

Bruder von OLIVER

****************************

Taaaaaach auch ihr lieben, ich möchte mich gerne vorstellen. Darf ich?

Also, mein Name ist MICKEY.
Geboren wurden wir (mein Bruder und ich) als Straßenkatzen in Bulgarien.

Eine nette junge Frau kam auf uns zu, nahm uns ganz vorsichtig auf den Arm, brachte uns ins Auto und fuhr mit uns zu sich nach Hause.
Als wir ankamen, haben wir ihr dann unsere Geschichte erzählt. Sie versprach uns, nach unserer Mama zu suchen. Hat sie auch, aber leider hat sie sie nie gefunden. :-(

Die nette Lady hat uns dann mit Futter und einem warmen Bettchen versorgt, und wir beschlossen, einfach bei ihr zu bleiben. Wo sollten wir denn auch hin.

Tja, das Ganze ist jetzt Jahre her. Wir haben uns manchmal etwas gewundert, warum einige von unseren Kumpels mit dem Taxi wegfahren und nicht wiederkommen. Sie erzählte uns dann, dass sie auf eine große Reise in ihr eigenes Zuhause gegangen sind.
Nachdem sie uns erklärt hat, was ein eigenes Zuhause ist, konnte sie uns schon ansehen, dass wir das auch gerne möchten. Und so schickte sie uns auf die große Reise nach Deutschland.

Und da sind wir nun - bereit für ein eigenes Zuhause. Wenn du ein lieber Mensch bist, der mit uns kuschelt und spielt, würden wir gerne zu dir kommen. Du kriegst auch regelmäßig Küsschen von uns. Allerdings werden wir dafür ein paar Tage brauchen. Die ersten 3- 4 Tage kann es sein, dass wir uns verstecken und erst dann schauen wir nach, wer Du eigentlich bist. ;-) Deshalb wäre ganz kleine Kinder nicht so das Richtige für uns vermutlich. Die haben ja nicht so das Verständnis dafür, dass wir erst einmal Ruhe brauchen. Aber alles andere........ wir sind absolut offen ! Sogar Hunde finden wir ganz witzig.

Ein gesicherter Balkon für die Frischluft wäre klasse.

Schicke einfach eine Nachricht an Fellnasen e.V. und wir machen uns auf den Weg.

Natürlich kommen wir geimpft, gechipt, auf FIV und FelV getestet, auf innerliche und äußerliche Parasiten behandelt, kastriert und mit eigenem EU-Pass zu dir. Bei mir mussten noch fast alle Zähne entfernt werden in 2018- aber das übernahm der Verein und mir geht es seitdem wunderbar.
Jetzt kann ich endlich endlich umziehen ! Zu Dir???????

Huiiiiii ist das alles aufregend!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 52477 Alsdorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 274