shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAX – das neue Leben lernen...

Notfall

ID-Nummer219019

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameMAX

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.03.2019

letzte Aktualisierung30.08.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse Labrador Mischling
geboren: 01.06.2015
Größe: ca. 65cm

Vor ca. einem Jahr wurde Max von seinem Besitzer bei einem Tierarzt abgegeben, um ihn einschläfern zu lassen. Der Tierarzt weigerte sich jedoch und nahm Max stattdessen mit zu sich nach Hause.
Dort durfte er ein neues Leben angefangen und sich langsam an seine Artgenossen gewöhnen, im Umgang zeigt er sich allerdings nach wie vor sehr ambivalent.

Nun ist es an der Zeit, dass wir den stolzen Hunde-Herrn in die Vermittlung aufnehmen können.
Sicherlich wird er nicht sofort von Heute auf Morgen ein neues adäquates Für-immer-Zuhause finden....denn er ist alles andere als ein „Anfänger-Hund“.

Leider muss Max früher sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben. Darum nehmen Sie uns bestimmt nicht übel, dass wir an dieser Stelle ausschließlich sehr erfahrene Hundehalter ansprechen, die jetzt beim Lesen dieser Zeilen schon wissen, worauf es ankommt, um unserem Max noch mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu schenken...

Können und wollen SIE diesen Weg mit Max gemeinsam gehen?

Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf!

Besuchen Sie Max auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2015
Schulterhöhe: 65cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Silvia Kemper
eMail: Silvia.Kemper@pro-canalba.eu
Telefon: 0151–560 560 10
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 330