shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PANCHO Der hübsche Rüde ist ein sehr selbstbewusster Charakter, der eine ganz klare und kompetente Führung braucht!

ID-Nummer218544

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnamePANCHO

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit25.02.2019

letzte Aktualisierung27.02.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Pancho
Rasse: Podenco Mischling
Geschlecht: männlich
geb.: 2014
Größe: ca. 60 cm
Kastriert: ja
Andere Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja, älter und erfahren mit Hunden
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aufenthaltsort: La Linea/Spanien

Pancho wurde Mitte 2017 im Tierheim mit zwei weiteren Hunden abgegeben. Sein Besitzer war schwer erkrankt und bat die Tierheimleitung ein schönes Zuhause für die drei zu suchen. Leider gelang es nur für die anderen beiden Hunde und Pancho blieb bis heute zurück. Er ist ein sehr selbstbewusster Charakter, der eine ganz klare und kompetente Führung braucht, keine altmodische Unterordnung, sondern eine klare Linie, dann ist er der beste, folgsamste Hund der ganzen Welt. Sein starker Charakter führte damals dazu, dass er zur Wildschweinjagd ausgebildet wurde und zu diesem Zweck wurden ihm leider auch beide Ohren gekürzt. Die Jäger hoffen, das so das Verletzungsrisiko minimiert wird, denn lange Podenco Ohren sind ein großes Verletzungsrisiko bei der Jagd auf die sehr wehrhaften Wildschweine. Zu anderen Hunden ist der bereits kastrierte Rüde sehr freundlich, bei Rüden wird evtl. die Sympathie entscheiden aber grundsätzlich ist Pancho ein lieber, netter Hundepartner.
Update Februar 2020:
Pancho durfte vor einigen Monaten in eine private Pension in Spanien wechseln. Dort lebt er mit verschiedenen Hunden beiderlei Geschlechts und jeglicher Größen zusammen. Auch der ständige Wechsel macht ihm nichts aus, jeder neue Hund wird freundlich aufgenommen von ihm. Er ist ein absolut lieber und verschmuster Zeitgenosse, der es liebt, wenn er kleine Tricks machen darf und damit etwas mehr Aufmerksamkeit bekommt. Die dort lebenden Katzen werden weitgehend ignoriert, allerdings leben sie nicht direkt mit Pancho im gleichen Haus.
Wenn Sie noch Fragen zu unserem Pancho haben, wenden Sie sich gerne an:
Kontakt
Ansprechpartner: Martina Henning
Telefon: 0176-61 89 90 71
Mail: martina.henning@salva-hundehilfe.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift Starenweg 33
22941 Bargteheide
Deutschland

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 152