shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LINDA – dieses süße Mädel muss man einfach liebhaben

ID-Nummer218042

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameLINDA

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbezimtbraun-weiß

im Tierheim seit19.12.2018

letzte Aktualisierung26.05.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden

Linda ist eine richtige Zuckerschnute und ob man will oder nicht – Linda muss man einfach liebhaben! Sie ist immer gutgelaunt und hat einfach einen ganz tollen Charakter. Mit ihren Artgenossen im Tierheim versteht sie sich prima, tollt nach Herzenslust mit ihnen herum, flitzt mit ihnen um die Wette und lässt sich jederzeit von ihnen zu einem Spielchen animieren. Sie liebt Menschen, egal ob groß oder klein, und weiß als gewitztes Mädel ganz genau, wie man möglichst viele Streichel- und Schmuseeinheiten für sich ergattern kann. Bei den gemeinsamen Ausflügen mit ihren Gassigängern – je länger, desto lieber – läuft sie ganz prima an der Leine. Die hübsche Hündin ist ca. 45 cm groß und wiegt derzeit 9 kg.

Linda wurde von den spanischen Ordnungsbehörden in Arco de Marbella gefunden und in unser Partnertierheim Triple A (Marbella) gebracht. Hoffentlich muss die süße Maus nicht erst lange in Triple A bleiben, sondern findet recht bald Menschen, die sie auf Anhieb ins Herz schließen und ihr ein liebevolles und sicheres Zuhause geben möchten – und das für immer.

Wir wünschen uns für Linda Menschen mit genügend Zeit, Engagement und Geduld für eine noch junge Podenca. Wo sie ohne Stress ankommen darf und wo man mit ihr zusammen die Umgebung erkundet und ihr zeigt, wie schön die Welt ist. Wo man sie liebevoll mit allem vertraut macht, was sie bisher noch nicht kennenlernen durfte. Ausgiebige Schmuse- und Kuscheleinheiten gehören natürlich dazu. Linda wird bestimmt recht bald alles lernen, was ein richtig familientauglicher Hund alles wissen und können sollte. Schließlich ist sie ja nicht dumm und außerdem möchte sie ihren Menschen gefallen. Sie wird bestimmt nach Kräften mitarbeiten und alles dafür tun, dass man sich die Familie ohne sie niemals mehr vorstellen kann und will.

Wir denken, dass Linda auch gerne bei sportlichen Aktivitäten dabei wäre, wie z. B. beim Joggen oder Radfahren. Sie ist kein Hund nur fürs Sofa und möchte rassetypisch gefordert und gefördert werden. Ganz sicher wird sie sich dann zu einer treuen und zuverlässigen Begleiterin durch dick und dünn entwickeln.

Liebe Kinder im neuen Zuhause sind willkommen, ebenso wie ein souveräner Artgenosse, an dem sich Linda anfangs orientieren kann. Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem Linda ohne Leine nach Herzenslust herumflitzen kann, wäre einfach toll, ist aber keine Bedingung.

Linda hat einen EU-Heimtierausweis und ist bei Ausreise kastriert, geimpft und gechipt sowie auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Jana Isanta Navarro
Tel.:0170/8201265
E-Mail: jana2@helfende-haende-ev.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 100