shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KLEX -NOTFALL - wer hat ein Herz für den kleinen Kerl

Notfall

ID-Nummer217641

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameKLEX

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit17.02.2019

letzte Aktualisierung29.08.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

KLEX

wartet in 93356 Teugn auf Dich.

Herkunft: Provadija / Bulgarien
Alter: 10/2018 (kastriert)
Rasse: Straßenmix
Endgröße: 50 - 55 cm

Hunde: ja
Katzen: nicht getestet
Kinder: nein

Geimpft, gechipt, EU Pass
***************

Hallo du,
sag... seht ihr mich denn alle da draußen?
Ich bin KLEX und darf jetzt in Bayern auf meiner Pflegestelle auf ein tolles Zuhause warten! Lange wurde jetzt mit mir trainiert, dass ich ein fast normaler Hund werde... also so ganz klappt das noch nicht. Aber les erst mal meine Geschichte, bevor Du urteilst......

Ich lebte mit meinen Geschwistern auf der Straße in Bulgarien und das war sowas von ungemütlich und gefährlich... wir waren noch Babies und wurden in einer Tonne einfach entsorgt. Als wir doch noch gefunden wurden, durften wir dann aber bei einer netten Dame unterkommen, die leider nicht sooo viel Zeit für uns hatte... Als diese dann für 2 Monate verreisen musste, passte ein "nicht so netter" Mann auf uns auf und irgendwie haben wir seitdem einen kleinen Knacks weg.

Ich suche ein Zuhause bei Menschen, die geduldig sind, denn ich werde ein wenig Zeit brauchen, um auf zu tauen und alles zu verstehen. Aber Du solltest auf jeden Fall konsequent sein - denn ich hab auch meine Momente, da spring ich Dir auf der Nase herum. Die Menschen sagen, dass ich jetzt in die "Rüpelphase" komme.... ich nenne das KERL-SEIN ;-) hehe...
Ja, ich habe meine Eigenarten - ich selbst bezweichne mich als Charakterkopf. Und daran ist doch sicherlich nichts falsch.
Ich liebe es, mit Dir im Bett zu schlafen - das ist eigentlich die einzige Zeit, wo ich die Nähe zu Dir ganz toll finden werde..... denn ich bin KEIN Kuschler. Ich lasse es über mich ergehen, wenn Du mit mir kuscheln willst - aber toll finde ich das nicht. Schließlich bin ich ein Kerl und Kerle kuscheln nicht!
Aber meine Betreuer sagen, dass das irgendwann noch kommen wird, dass ich auch das toll finden werde. Naja - mal schauen.

Wenn ich bei Dir einziehe, bin ich anfangs noch distanziert, aber das legt sich, wenn man ruhig im Umgang mit mir ist und vor allem nicht erwartet, dass ich binnen weniger Tage ein komplett "fertiger" Hund bin.. denn auch das braucht seine Zeit.

Mit anderen Hunden komme ich gut klar, Katzen kenne ich keine und Kinder sollten schon älter sein.. vielleicht so ab Teenanger.
Ich mag im Wald spazierengehen und mit anderen Hunden toben.Es gibt ja zwei verschiedene Meinungen zum Theme Zweithund.... zum Einen werde ich mich an ihm orientieren und ich hätte einen Kumpel - wenn keiner da ist, MUSS ich mich an den Menschen orientieren. Also mein Verein sagt: wir schauen mal, was kommt. Also wenn Du einen weiteren Hund hast: super - und wenn nicht: auch gut

Du solltest auf keinen Fall zuuuu weit weg wohnen - denn es wäre toll, wenn ich vor meinem Umzug zu Dir, Dich erst einmal kennenlerne. Das geht doch klar, oder?

Du möchtest mir eine Chance geben und mich kennen lernen? Dann melde dich bitte per Nachricht bei den Fellnasen. Kommentare können nämlich übersehen werden.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 93356 Teugn
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 390