shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KLEX wer hat ein Herz für den kleinen Kerl

ID-Nummer217641

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameKLEX

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit17.02.2019

letzte Aktualisierung05.06.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

KLEX

wartet in 65618 Selters auf Dich.

Herkunft: Provadija / Bulgarien
Alter: 10/2018 (kastriert)
Rasse: Straßenmix
Endgröße: 50 - 55 cm

Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ja, ab Teenageralter

Geimpft, gechipt, EU Pass
***************

KLEX <3

wartet in 65618 Selters auf Dich.

Alter: 10/2018(kastriert)
Rasse: Straßenmix
Endgröße: 50 - 55 cm

Hunde: ja
Katzen: ja
Kinder: ab Teenageralter

Geimpft, gechipt, EU Pass
***************

Hallo du,

Ich bin der Rüde KLEX und darf jetzt in Selters auf meiner Pflegestelle auf ein tolles Zuhause warten.

Mein Pflegemama sagt ich bin ein ganz toller Hund. Leider habe ich in der Vergangenheit wohl viel schlimmes erlebt. Meine Pflegemama gibt sich sehr viel Mühe mit mir um mir meine Angst und Unsicherheit zu nehmen. Langsam merke ich das Menschen was ganz tolles sind aber die Vergangenheit holt mich noch öfters ein. Das ignoriert sie dann einfach und dann seh ich auch ganz schnell wieder das es doch schön ist jetzt hier wo ich bin. Andere Hunde und Katzen finde ich toll. Es wird noch lange dauern bis ich Menschen wieder vertrauen werde und vielleicht wird es auch immer Momente geben wo ich mal ängstlich reagiere aber ich wünsche mir doch nichts sehnlicher als endlich ein für immer zu Hause zu finden. Bei Männern reagiere ich ängstlich aber mit Leckerlis kriegen auch die mich geknackt.
Ich brauche einen Menschen der mir Sicherheit gibt und mich erstmal so nimmt wie ich bin. Wenn du mich anleinst suche ich immer von alleine deine Nähe aber frei bin ich eher auf der Flucht. Aber auch das ist schon besser geworden. Alleine bleiben kann ich auch ein paar Stunden. Im Auto bin ich ganz brav.
Meine Pflegemama gibt sich so viel Mühe mir zu zeigen wie toll das Leben ist. Jetzt fehlst nur noch du der den Weg weiter mit mir geht. Sie sagt es ist ein langer Weg mit mir der sich aber lohnen wird.
In meinem neuen zu Hause würde ich mich über einen souveränen Erst Hund freuen von dem ich mir einiges abschauen kann. Hier lebe ich in einem großen Rudel und lerne viel vom schauen. Ich bin ja sehr schlau und neugierig sagt meine Pflegemama.
Ältere Kinder sind okay aber sie müssen akzeptieren das sie mich erstmal nicht anfassen können.
Also wenn ihr durch meinen Steckbrief erkennen könnt wie toll ich eigentlich bin dann meldet euch.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 65618 Selters
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 1355