shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YODI sucht ein Zuhause

ID-Nummer217353

Tierheim NameTierhilfe Korfu e.V.

RufnameYODI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz

im Tierheim seit15.02.2019

letzte Aktualisierung24.07.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Update aus der Pflegestelle Juli 2019: Für Frau Yoda suchen wir geduldige Menschen, eher ohne Kinder und ohne viel Trubel, die sie einfach erst einmal da sein und ankommen lassen, ihr Sicherheit vermitteln und mit ihren Ängsten umzugehen wissen. Je mehr Druck auf Frau Yoda ausgeübt wird und je größer der Fokus auf sie ist, desto mehr zieht sie den Rückzug an. In Ihrem Pflegezuhause ist alles sehr entspannt und Frau Yoda ist dort selbstbewusster, aufgeschlossener und neugieriger geworden.

Update aus der Pflegestelle Mai 2019:
Yodi - genannt Frau Yoda - hat sich gut in den Alltag ihrer Pflegestelle in Düsseldorf eingelebt und wird von Tag zu Tag sicherer. Mit ihren Gasthundekumpeln versteht sie sich sehr gut und ist auch sonst zu Jederhund freundlich (sowohl draußen als auch drinnen, sowohl Rüde als auch Hündin). Stubenreinheit ist für Frau Yoda selbstverständlich und zusammen mit ihren Gastgeberhundekumpeln bleibt sie problemlos allein Zuhaus, ohne zu bellen oder sich am Mobiliar zu vergreifen. An der Leine läuft Frau Yoda schon sehr gut, Fahrradfahrer lässt sie mit genügend Abstand passieren (sie setzt sich dann so weit wie möglich an den Wegesrand). In verkehrsarmen Gebieten, in Feld und Wald läuft Frau Yoda ganz entspannt an der Schleppleine und immer öfter zeigt sie ihre Lebensfreude durch Spielaufforderung oder einfach nur lustiges Umherspringen, wobei sie immer darauf bedacht ist, nicht an der Leine zu ziehen. Ungewohntes ist ihr erst ein wenig suspekt, aber sie lässt sich gut durch den Menschen, der das Ende der Leine in der Hand hat, leiten. Ein ruhiger Ton findet immer Gehör (naja, bei diesen Radartüten muss man nicht laut sprechen ;-)). Durch ein Leckerchen lässt sie sich meist davon überzeugen, dass alles gar nicht so schlimm ist, wie es ihr anfangs vorkommt. Das anfängliche Unwohlsein beim Autofahren hat Frau Yoda weitestgehend überwunden und man kann auch schon ohne Übergeben ans Ziel kommen. Frau Yoda steigt sogar schon ab und an von allein ein.

Frau Yoda ist eine kleine, liebenswerte, sensible, aufgeweckte Hundedame von ganz sanfter Art. Wer kann diesen Ohren widerstehen?
Yodis Werdegang kann man HIER https://www.facebook.com/ConnyMain/media_set?set=a.1979636345497730&type=3 bei facebook verfolgen :-)



Februar 2019: Yodi ist ca. 1,5 Jahre alt und etwa 45cm groß. Sie wurde zusammen mit ihren 6 Welpen am Tierheim ausgesetzt. Yodi ist verständlicherweise noch etwas zurückhaltend, dabei aber freundlich. Man kann sie anfassen und streicheln - wenn sie erstmal aufgetaut ist, wird sie sicherlich eine tolle Begleiterin!

Alle unsere Hunde sind erstgeimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

https://youtu.be/cNCSTL6yYgY

https://youtu.be/B0HKRFHP6NQ

https://youtu.be/TRY8pAro1YU

https://youtu.be/a_CN25n0W9s

https://youtu.be/ExM2VwEcxnE

https://youtu.be/r7BFMzegANc

https://youtu.be/xJ3E0xYamB8

https://youtu.be/hcdKhNP5DMs

https://youtu.be/iMlVuoVZ-_I
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Korfu e.V.

Anschrift 40225 Düsseldorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2102 41794

Homepage http://www.tierhilfe-korfu.de/

 
Seitenaufrufe: 287