shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PORTOS – ein sanfter Podenco

ID-Nummer216446

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnamePORTOS

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 7 Monate

Farbezimtbraun-weiß

im Tierheim seit04.01.2019

letzte Aktualisierung04.05.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Portos (Porshe) ist ein sehr sanfter, lieber und eher zurückhaltender Podenco-Mischling. Der zauberhafte Rüde zeigt ein vorbildliches Sozialverhalten und macht einen großen Bogen um alle Streitereien. Gegenüber Menschen zeigt er noch eine gewisse Zurückhaltung und betrachtet sie lieber erst einmal aus sicherer Entfernung. Von seinen Pflegern lässt er sich aber schon recht gerne beschmusen und läuft bei den Ausflügen mit seinen Gassigängern auch ganz prima und freudig an der Leine. Wir können uns sehr gut vorstellen, dass Portos auch mit Katzen zusammenleben kann. Bei Bedarf testen wir das für Sie gerne vor Ort.

Portos wurde Anfang Januar 2019 zusammen mit drei weiteren Hunden von der spanischen Polizei aus schlechter Haltung befreit und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Alle vier waren total abgemagert und in keinem guten Zustand. Doch nun haben sie alles, was sie so lange vermissen mussten: Ein weiches Körbchen und Menschen, die sie liebevoll betreuen. Und sie müssen weder Hunger noch Durst leiden. Aber was sie wirklich brauchen, ist die Sicherheit und Geborgenheit in einer Familie. Deshalb wünschen wir uns, dass jeder von ihnen ganz bald seine Menschen findet und ein liebevolles Zuhause für immer.

Portos’ neue Menschen sollten ihn ganz in Ruhe ankommen lassen und ihm genügend Zeit zur Eingewöhnung und zum Vertrauensaufbau geben. Sie sollten ihn geduldig und einfühlsam mit allem vertraut machen, was er bisher noch nicht kennengelernt hat (z. B. Staubsaugergeräusche, Straßenverkehr, Autofahren etc.). Sicher muss Portos auch noch einiges lernen, was ein familientauglicher Hund so alles wissen und können sollte. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte dies wirkungsvoll unterstützen. Wir suchen daher für den hübschen Rüden Menschen mit etwas Hundeerfahrung, die ihm Sicherheit vermitteln, ihm die Welt von ihrer schönsten Seite zeigen und ihn lehren, dass nicht alle Menschen schlecht sind. Portos hat die besten Voraussetzungen, sich zu einem fröhlichen und zuverlässigen Begleiter durch Dick und Dünn zu entwickeln und wird bestimmt alles Gute, das ihm zuteil wird, mit seiner ganzen Liebe und Treue zurückgeben.

Ein souveräner Ersthund als Freund und Vorbild würde Portos die Eingewöhnung sicherlich erleichtern, ebenso wie ein hundesicher eingezäunter Garten, wo er sich ohne Leine frei bewegen kann – dies ist aber keine Bedingung.

Portos ist ca. 44 cm groß, kastriert, geimpft und gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Alle Videos von Portos finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 140