shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LESLIE

ID-Nummer215093

Tierheim NameTiere in Not Griechenland e.V.

RufnameLESLIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbegefleckt

im Tierheim seit25.01.2019

letzte Aktualisierung04.08.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden

Name: Leslie
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. ca April 2018
Rasse: Mix mittelgroß (ca. 55 cm)
Leslie ist zur Zeit in einer Pflegestelle 57223 Kreuztal


Leslie haben wir -kurz nach ihrer Geburt- bereits in Griechenland kennengelernt. Sie lebte zusammen mit ihrer Mutter und 7 weiteren Geschwistern in einem kleinen Wäldchen - die gesamte Bande wurde täglich dort versorgt. Leider hat es nur ein weiterer Bruder mit ihr zusammen geschafft - alle anderen sind nach und nach verschwunden. Leslie war ebenfalls eine zeitlang nicht auffindbar, taggelang wurde nach ihr gesucht. Bis sich auf einmal eine Tierschützerin bei Kostas meldete: Scheinbar hatte Leslie einen Autounfall und lag schwer verletzt (mit einem offenen Beinbruch) am Straßenrand. Ein alter Mann war gerade dabei, sie mit einem Knüppel zu Tode zu schlagen ("damit sie den Bürgersteig vor seinem Haus nicht vollblutet"!), als das junge Mädchen dort vorbeifuhr. Sie rettete Leslie damit das Leben und nahm sie mit zu sich nach Hause. Nach einer anschließenden Bein-OP läuft Leslie inzwischen wieder ganz toll. Es ist alles gut verheilt und sie hat so gut wie nichts zurückbehalten.

update 25.04.2019:
Leslie ist in ihrer deutschen Pflegestelle angekommen. Die Pflegefamilie schreibt über sie: "Als Leslie zu uns kam, hat sie sich sofort wohl gefühlt und ins bestehende Rudel eingefügt. Sie zeigt überhaupt keine Zeichen von Angst weder den Menschen noch den Hunden gegenüber. Bei den Alltagsgeräuschen ist es der Staubsauger, vor dem sie die Flucht ergreift. Leslie ist ein sehr fröhlicher aufgeschlossener Hund, ihr Schwanz steht kaum still, so freut sie sich über alles, einfach ein gute Laune Hund. Aber sie testet auch sehr ihre Grenzen aus, die man ihr sehr konsequent aufzeigen muss. Leslie ist seit Januar bei uns im Rudel und wir können nur Gutes von ihr berichten. Sie kommt mit jedem unserer Hunde gut zurecht, hat sich sehr gut eingegliedert und liebt es mit den anderen im Garten zu raufen. Sie kann aber auch gut als Einzelhund vermittelt werden, denn sie ist weder ängstlich noch unsicher. An der Leine geht sie gut, Waldspaziergänge mag sie sehr. Sie kann sehr temperamentvoll sein, aber auch sehr lange entspannt ruhen. Bürsten findet sie nicht so toll, aber streicheln ohne Unterlass gefällt ihr sehr. Falls Kinder in der Familie sind, sollten sie auf jeden Fall etwas größer sein, da Leslie altersgemäß schon mal etwas ungestüm sein kann. Im Ganzen ist Leslie ein sehr fröhlicher, aufgeschlossener, liebenswerter und lebensfreudiger Hund. Sie zaubert uns einfach täglich ein Lächeln ins Gesicht. Leslie braucht liebevolle geduldige Menschen, die ihr konsequent ihre Grenzen aufzeigen, denn diese testet sie ständig aus."
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tiere in Not Griechenland e.V.

Anschrift 57223 Kreuztal
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Richarda Borkenstein Telefon +49 (0)1 72 2 06 07 04

Homepage http://www.tiere-in-not-griechenland.de/

 
Seitenaufrufe: 292