shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOON aufgeweckt und glücklich zu leben

ID-Nummer213949

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameMOON

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß-schwarz gefleckt

im Tierheim seit15.12.2018

letzte Aktualisierung17.08.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Strubbelalarm …. Ist die nicht süß? Können sie sich vorstellen, daß diese Maus bisher angekettet leben musste? Sie kommt aus dem Norden von Portugal. Dort lebten viele Hunde in einem „Tierheim“, waren angekettet und schutzlos den Naturgewalten ausgeliefert. Das hat viele Hunde das Leben gekostet bei den Unwettern in diesem Jahr. Bei den schweren Regenfällen wurden ihre Hütte weggespült und die Tiere konnten sich nicht in Sicherheit bringen, weil sie ja an der Kette hingen.

Wir konnten einige Hunde von dort übernehmen und alle können ihr Glück kaum fassen. Endlich laufen, springen und toben, immer einen vollen Napf und ein kleines bisschen Freiheit. Auch Moon genießt dieses neue Leben, aber das darf nicht die Endstation sein. Das fröhliche Hundemädel muss eine Familie finden, die sie aufmischen kann. Gerne darf dort auch schon ein anderer Hund sein. Hundekumpel sind immer gut zum Toben. Katzen hingegen sind so eine Sache …. komische schnurrende Dinger und irgendwie lustig.

Jetzt sucht die aufgeweckte Dame ihre Menschen, die mit ihr in die Hundeschule gehen und nach dem Lernen ungestüm mit ihr toben. Abends wird dann nach einem aufregenden Tag gemütlich auf dem Sofa gekuschelt und nie, nie, nie wieder soll sie eine Kette um ihren Hals tragen.
Moon ist ca. 42cm groß und wiegt ca. 10kg. Geboren wurde die junge Dame um den Oktober 2016. Sogar an der Leine geht sie schon ganz vernünftig. Aber das muss man natürlich noch weiter üben, viel zu wenig Zeit bleibt Teresa für Übungseinheiten.

Moon kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.
Kontakt: 0176 2405 1258
Email: elisa@tino-ev.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 747