shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BARU - charmanter wachsamer HSH-Mix

Notfall

ID-Nummer213643

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameBARU

RasseMastin Español-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit29.07.2021

letzte Aktualisierung17.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Baru ist ein ca. 9/2014 geborener HSH-Mix-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 70 cm. Er wartete ein ganzes Jahr in einer Tötungsstation in Linares/Spanien, bis er schließlich nach Deutschland reisen durfte.

Baru ist grundsätzlich ein freundlicher und charmanter Rüde, der eine gute Sozialisation gegenüber Hunden vorzuweisen hat. Auf Spaziergängen holt er sich gern auch mal bei fremden Leuten Streicheleinheiten ab. In diesem Kontext ist er zu allen menschlichen Altersklassen offen und strahlt dabei Ruhe und Entspannung aus. Er kennt das Mitlaufen in einer Hundegruppe, welches sich merklich positiv auf ihn auswirkt. Begegnungen mit Fremdhunden gestalten sich meistens, durch seine neutrale Art, ohne Aufregung seinerseits. Gelegentlich meldet er der Person, die ihn Gassi führt, mit einem Wuffen an lockerer Leine, dass dort ein Artgenosse kommt.

Baru wandert auch sonst eher gemütlich an lockerer Leine - dafür dürfen die Ausflüge wie bei allen Hunden gern in der Natur mit Gewässernähe stattfinden. Das Laufen am Fahrrad kennt er und auch das Mitfahren im Auto bereitet ihm Freude. In der Stadt fährt er problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mit. Bei ausgedehnten Spaziergängen mit Wildbegegnung (Eichhörnchen, Fuchs, Katze und Co.) reagiert Baru zeitweise mit erhöhter Erregung.

Als wachsamer Herdenschutzhund-Mix liegt Barus Passion im Schützen "seiner" Ressourcen. Es muss nicht unbedingt im Sinne seiner Bezugsperson sein, welche Ressource er für sich wählt: Wohnraum, das Auto als mobiles Territorium, Futter (gegenüber Artgenossen) und auch die Hauptbezugsperson (in bestimmten Situationen) werden von Baru konsequent verteidigt. Daher trägt er auch einen Maulkorb, mit dem er sehr gut zurechtkommt.

Zu 90 % ist er ein wundervoller und umgänglicher Hund. Aufgrund der verbleibenden 10 % ist Baru ein Hund, der in bestimmten Situationen gemanagt werden muss. Erfahrung im Umgang mit Herdenschutzhunden werden von Vorteil sein.

Baru sucht eine Einzelperson, der es mit der Herausforderung gut geht, die Baru neben seinen vielen tollen Eigenschaften mitbringt. Seine neue Bezugsperson wird mit ihm viel Lebensfreude teilen können, wenn sie in der Lage ist, ihm Entscheidungen abzunehmen, und ihn dadurch sicher führt. Bereits vorhandene Hunde, mit denen er seine neue Bezugsperson teilen würde, wären durchaus denkbar, wenn Baru einen nur für ihn vorgesehenen Rückzugsort in Form eines Zimmers, Wohn- oder Gartenbereiches erhält.

Bei dem Vermittlungsprozess bitten wir die zukünftige Bezugsperson, sich entsprechend Zeit zu nehmen, und um Verständnis, dass wir einmal mehr hinschauen, viele Fragen stellen und Treffen vereinbaren, um herauszufinden, ob es für beide Seiten die richtige Wahl ist. Baru hat in seinem Leben bereits zu viele „Häfen“ angesteuert und sie nicht erreichen können. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen, sein "Für- immer"-Zuhause zu finden. Bei der Vermittlung ist die derzeitige Pflegestelle und Hundetrainerin involviert und wird Interessenten und Interessentinnen kompetent beraten.

Baru ist bereits kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden. Er befindet sich in einer Notfall-Pflegestelle in 12309 Berlin-Lichtenrade.

Die Schutzgebühr für Baru beträgt 320 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift 12309 Berlin
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Christine Meinhardt Telefon +49 (0)176 66 62 89 94

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 5279