shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PENNY sucht Kuschelkörbchen

ID-Nummer213301

Tierheim NameTiersinfonie Anou e.V.

RufnamePENNY

RassePinscher-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 7 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit10.01.2019

letzte Aktualisierung09.05.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pinscher-Mix
Geburtsjahr: ca. Anfang 2015
weiblich (kastriert)
Größe: 35cm
Gewicht: 11kg

Penny und Polly konnten wir gemeinsam aus einer Tötung auf den Azoren retten. Beide standen bereits auf der Liste, um getötet zu werden, da sie immer wieder aus den Zwingern geklettert sind. Sie wurden in Portugal ausreisebereit gemacht und sind nun seit dem 30.03.2019 in einer Tierpension im Odenwaldkreis. Dort dürfen sie nach Absprache gerne kennengelernt werden. Beide hatten getrennt voneinander genügend Bewerber, wir wollten aber zuverlässig wissen ob man sie überhaupt trennen kann. Deswegen sind sie jetzt zusammen in der Pension.

Beide Hunde sind einfach nur bezaubernd und angenehm in ihrem Wesen. Sie sind sehr freundlich und verstehen sich bisher mit allem und jedem hervorragend. Dabei sind sie von ruhigem Gemüt und nie überdreht. Wir vermuten, dass sie vermutlich sogar Geschwister sind und noch nie voneinander getrennt waren. Sie sind immer zusammen, schlafen zusammen, spielen zusammen und liegen sogar in der Sonne synchron zusammen. Man würde Ihnen das Herz brechen, sie voneinander zu trennen. Deswegen haben wir uns entschieden, sie nur zusammen zu vermitteln. Natürlich müssen sie noch einiges lernen, aber sie lernen schnell und sind bei allem mit großer Freude dabei, hauptsache sie sind zusammen.
Sie haben beide keine Probleme mit Katzen und auch das an der Leine laufen klappt inzwischen schon sehr gut auch mit beiden Hunden. Nach Eingewöhnung können sie zusammen auch problemlos stundenweise alleine bleiben. Sie sind Autofahren gewöhnt und inzwischen sehr aufgeschlossen und neugierig. Klettern auf den Schoß und geben Küßchen.

Wir wünschen uns für die beiden Zaubermäuse eine fröhliche Familie mit offenem Herzen und der Möglichkeit beide Hunde zusammen aufnehmen zu können. Gerne ländlich und auch größere Kinder wären super, um Ihnen auch noch ein paar brauchbare Kunststückchen beizubringen und ihre Kletterleidenschaft in die richtige Richtung zu lenken.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tiersinfonie Anou e.V.

Anschrift 64720 Michelstadt
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.tiersinfonie.de/

 
Seitenaufrufe: 475