shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NELSON Das sonnige fröhliche Hundekind

ID-Nummer212881

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameNELSON

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr

Farbedunkelbraun

im Tierheim seit06.01.2019

letzte Aktualisierung26.05.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ein echter Cuteness- Overload erobert momentan die Herzen sämtlicher Zweibeiner in Sevilla, und das ist bereits beim Anblick seiner Fotos überhaupt kein Wunder. Nelson heißt der kleine Mann, den wir Ihnen hier vorstellen und wir sind guter Dinge, dass dieser knuffige Charmeur innerhalb kürzester Zeit auch in Deutschland einen ganzen Fanclub sein Eigen nennen wird.

Nelson konnte von unseren Freunden in Sevilla aus dem Zoosanitario gerettet werden. Hinter diesem wohlklingenden Namen verbirgt sich eine große Perrera, in deren vergitterten Betonlöchern viele Vierbeiner auf den sicheren Tod warten. Kommt er nicht durch die Spritze, dann oft durch Infektionskrankheiten, die sich in der Hitze des Sommers bei unfassbar schlechten hygienischen Zuständen wie im Flug ausbreiten und vor allem die Welpen und die kranken Hunde reihenweise dahinraffen. Wie gerne würden wir alle Hunde aus dieser Hölle holen, aber solange die Politik in Südeuropa noch eher an Tötung als an Kastration glaubt, solange die Müllpolitik sich nicht ändert und den Streunern ein Nahrungsangebot in Hülle und Fülle zur Verfügung steht, aber auch, solange Privathaushalte nicht einsehen, wieso sie ihre Hunde kastrieren und sterilisieren lassen sollten, ist der Tierschutz in Spanien oft ein Kampf gegen Windmühlen. Deswegen ist die Aufklärung mindestens ebenso wichtig wie die Rettung einzelner Vierbeiner.

Nelson hat es also geschafft: er durfte die Tötungsstation verlassen und wartet nun, nach der erfolgreichen Behandlung seiner Parvovirose- Infektion, auf Liebesbriefe, pardon, Anfragen aus seinem potentiellen neuen Zuhause.

Zum Glück war bei Nelsons Rettung gerade eine sehr liebevolle Pflegestelle frei geworden, weshalb der damals durch die Krankheit stark geschwächte Zwerg nicht ins Tierheim ziehen musste und seine ganze Kraft aufs Gesundwerden verwenden konnte. Seine Pflegefamilie hat ganze Arbeit geleistet und Nelson dankt es ihr mit jedem Tag mehr: heute ist er ein äußerst lustiger, aufgeweckter und fröhlicher kleiner Mann, der es kaum erwarten kann, neue Abenteuer zu erleben. Nichts erinnert mehr an das traurige Bündel, das einst mit ängstlichen Augen aus dem dunklen Käfig blickte, oh nein! Nelson ist ein ganz normales, sonniges, freches Hundekind und er wünscht sich eine Familie, mit der er durch Dick und Dünn gehen kann, an deren Seite er sein gesamtes Leben verbringen darf, als bester Freund, Leckerlidieb und Kuschelkissen. Na, klingelt´s? Dann würde ich an Ihrer Stelle keine Zeit verlieren! Die Kontaktdaten von Nelsons Vermittlerin finden Sie direkt über dem Text…
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 302