shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GALI - hat sich zu einem prima Kerl entwickelt

ID-Nummer212397

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameGALI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 12 Jahre , 8 Monate

Farbegrau-braun gestromt

im Tierheim seit07.07.2017

letzte Aktualisierung14.04.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lange mussten wir hilflos zusehen, wie GALI im großen Tierheim in Olbia immer unsicherer und orientierungsloser wurde. Er wurde zunehmend dicker und unbeweglicher und fing am Ende an, sich aufzugeben. Es war sozusagen "fünf vor zwölf", als sich eine engagierte Hamburgerin als Pflegestelle für ihn anbot. Die Bilder von Gali im Netz waren ihr nicht mehr aus dem Kopf gegangen, sie hatte seine Persönlichkeit und sein Charisma erkannt. So durfte Gali Anfang Juli seine große Reise antreten und nun,

nach 2 Monaten, können wir sagen: Gali hat alle unsere Erwartungen übertroffen!! Er ist ein zauberhafter, herzensguter Kerl, der sein neues Leben mit großer Freude und Offenheit angenommen hat und der uns allen zeigt, was für ein Lebenswille in ihm steckt.


Gali hängt extrem an seinem Pflegefrauchen und orientiert sich auch sehr stark an der bereits vorhandenen Hündin. Er geht täglich unangeleint in einem Hamburger Park spazieren, begrüßt freundlich alle Zwei- und Vierbeiner, entfernt sich dabei aber nie weit von seinem Frauchen. Er hat eine großartige Sozialkompetenz und eine souveräne Ausstrahlung. Seine erfahrene Pflegestelle führt ihn behutsam an neue Situationen heran, er wird gefordert, aber nie überfordert. Ebenso planvoll und dosiert verläuft seine Diät. Er hat bereits viele überflüssige Pfunde verloren und entwickelt mit zunehmender Fitness auch viel mehr Bewegungsfreude, so dass er inzwischen mehr trabt als langsam zu gehen.
Die Ergebnisse seines Mittelmeerchecks waren komplett negativ, er ist ein gesunder Hund. Einzig seine Zähne sind nach so vielen Jahren im Tierheim nicht die besten, hier wird in Kürze eine Behandlung vorgenommen.



Wir suchen nun für unseren Herzenshund ein endgültiges Zuhause, in dem er nicht viel allein sein muss. Er möchte immer nah bei seinen Menschen sein. Ein freundlicher Ersthund sollte auch vorhanden sein, wenn er dann doch mal zuhause bleiben muss, fällt ihm dies in Gesellschaft von einem Artgenossen leichter. Gali hätte sicher nichts gegen Kinder einzuwenden, die Verträglichkeit mit Katzen und Kleintieren konnte noch nicht geprüft werden, wir denken aber, dass er auch das akzeptieren würde. Gali wird derzeit nach B.A.R.F. gefüttert (biologisch artgerechte Rohfütterung), wir hätten im neuen Zuhause sehr gerne die Fortführung einer guten, hochwertigen Ernährung, sein Pflegefrauchen würde hier sicher bei Bedarf mit Ratschlägen zur Seite stehen.

Viele weitere Fotos und Videos von Gali aus seiner Zeit im Tierheim finden Sie auf unserer Homepage www.SardinienHunde.org.

Wenn Sie GALI ein Zuhause schenken möchten, melden Sie sich gerne bei kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654. MILLE GRAZIE!

... Mittlerweile sieht Gali wieder schick aus, wiegt nur noch 27 kg und hat seine Bewegungsfreunde längst wiederentdeckt!


<<>>
Unser Gali hat bereits im Sommer 2018 sein Zuhause in Hamburg gefunden und lebt nun glücklich an der Seite seines Frauchens und seiner Hundefreundin Grappa. 

Als er in Deutschland ankam, war er extrem übergewichtig und unbeweglich und auf dem besten Weg, sich aufzugeben. Er hat sich großartig entwickelt und hat inzwischen eine perfekte Figur. 

Wer Gali einmal persönlich kennengelernt hat, kann nur tief beeindruckt sein von seiner Ausstrahlung und seinem immensen Charisma. Gali ist unglaublich charakterstark - und er ist ein großer, charmanter Sturkopf!
Im Mai 2023 wird er 13 Jahre alt und alles in allem ist er noch ziemlich fit. 
Allerdings wurde bei ihm eine Herzinsuffizienz festgestellt und er braucht regelmäßig teure Medikamente.
Daher würden wir uns sehr über eine Patenschaft für Gali freuen. Es soll ihm an nichts mangeln, er hat es so sehr verdient! 

Wenn Sie eine Patenschaft für Gali übernehmen möchten, wenden Sie sich bitte an:
patenschaften@SardinienHunde.org.
Hier finden Sie direkt den Patenschaftsantrag. Mille grazie!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift 22761 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)170 2388654

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 510