shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CAMILLA ein Mobbingopfer sucht Liebe

ID-Nummer212300

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameCAMILLA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit15.02.2018

letzte Aktualisierung05.08.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Camillas Blick sagt alles: -Tu mir nichts!- flehen ihre Augen. Es ist herzzerreißend, sie immer noch so zu sehen. Camilla ist schon längere Zeit bei Teresa.

Die Hündin kam aus einer Tötungsstation, sie kannte nichts und war kaum sozialisiert. Mit viel Liebe bekamen unsere Tierschützer sie dazu, sich anfassen zu lassen. Sie legt sich zwar zuerst immer noch unterwürfig auf den Bauch, aber wenn sie die Streicheleinheiten und Massagen dann spürt, bettelt sie nach mehr. Am liebsten sieht Camilla es, wenn die Pfleger mit der Leine in der Hand zu ihr kommen. Dann weiß sie, dass es zum Spazierengehen rausgeht, und sie liebt Spaziergänge! Camilla ist vielleicht auch froh, einmal für kurze Zeit den anderen Hunden zu entfliehen, denn sie fühlt sich unter den vielen Hunden extrem unwohl. Das merken die anderen Hunde wiederum und haben sie zum Mobbingopfer auserkoren.

Immer wird sie geschubst, mit den Zähnchen gekniffen und drangsaliert. Für Camilla ist das ein furchtbares Leben, und wir sind sicher, dass sie in einer ruhigen Umgebung sehr schnell zur Ruhe käme und auftauen würde. Camilla ist eine freundliche Hündin, die sicher noch ein bisschen Zeit braucht, um anzukommen. Doch wir sind sicher, dass das im richtigen Zuhause schnell gelingt.

Für Camilla wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause eventuell mit einem sehr souveränen Ersthund. Camilla wurde wahrscheinlich im April 2012 geboren, sie ist etwa 55 cm hoch und wiegt um die 23 Kilogramm.

Auf unserer Homepage finden Sie auch noch ein Video von Camilla.

Camilla kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.
Kontakt: 0177 49 77 352
Email: ehmer@tino-ev.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 255