shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DRACO ist zärtlich und gut erziehbar

ID-Nummer212015

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameDRACO

RasseEpagneul Breton

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-orange

im Tierheim seit15.03.2018

letzte Aktualisierung21.06.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ein hübscher rothaariger Bursche ist Draco. Er gehört einer befreundeten Tierschützerin und wir wollen helfen, ein zu Hause für ihn zu finden. Er ist ein Epagneul Breton und gehörte einem Jäger. In dessen Rudel wurde Draco völlig untergebuttert und auch von den anderen Hunden schwer verletzt. Der Jäger brachte ihn dann in eine Pension, zahlte ein paar Monate und tauchte nie wieder auf.

So kam der Schatz zu Patricia und sie beschreibt ihn als sehr sanften und unterwürfigen Charakter. Auf der anderen Seite ist er sehr verspielt und liebt es, wenn man mit ihm Ball spielt. Da Draco sehr intelligent ist, möchte er beschäftigt werden. Vermutlich würde er Suchspiele toll finden und mit Ihnen gerne die Hundeschule besuchen.

Draco ist im Mai 2014 geboren, ist ca. 47 cm groß und hat ein Gewicht von 20 Kilo. Eine geballte Ladung an fröhlichem, energiegeladenen und cleveren Hund, der nach einer aktiven Familie sucht, die mit ihm lange durch Feld und Wald streift, Ball spielt, aber auch Zeit für Kuschelstunden hat. Wir denken er hätte sicherlich Spass an etwas größeren Kindern, die sich schon adäquat mit ihm beschäftigen können und die ein kleiner Rempler nicht gleich aus der Bahn wirft.

Er kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Draco wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0176 8646 7429
Email: irene@tino-ev.de
Epagneul Bretons haben einen starken Jagdtrieb, besonders wenn sie bereits jagdlich geführt wurden. Zur Auslastung wären Hundesportarten wie Agility und Turnierhundsport gute Alternativen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 437