shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZEN Goldschatz sucht dringend Familie

ID-Nummer211993

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameZEN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 11 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit15.05.2018

letzte Aktualisierung04.10.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Ein netter weißer Strubbel, der lange keine Bürste mehr gesehen hat, ist unser Zen. Er ist seiner Familie langweilig geworden. Er wurde als Baby angeschafft, war süß und knuffig, aber ein Welpe bleibt halt nicht klein und süß. Also hat man ihn quasi so nebenher leben lassen ohne sich groß um ihn zu kümmern. Ganz im Gegenteil. Er wurde wohl geschlagen und gar nicht gut behandelt. Das hat der liebe Schatzemann nun wirklich nicht verdient, denn er ist menschenbezogen und glücklich, wenn er ein bisschen Aufmerksamkeit bekommt. Seine ehemaligen Besitzer haben Zen ohne zu zögern unserer Luisa überlassen und sie hat ihn zu Teresa auf die Farm gebracht.

Aus der alten Familie kennt Zen das Leben mit Katzen und hätte sicher nichts gegen Stubentiger im neuen Zuhause. Der hübsche Bursche ist am 07.01.2014 geboren, wiegt ca. 13 Kilo und hat einen Rückenhöhe von 47 cm. Was glauben Sie, wie hübsch er nach einem Bad und einem Friseurbesuch aussehen würde.

Obwohl seine alte Familie nicht sehr fürsorglich mit ihm umgegangen ist, möchte Zen bald eine neue Familie haben. Vielleicht klappt es besser im zweiten Versuch und dann kann er endlich ein Hundeleben genießen, wie es sein sollte. Er kann schon recht gut an der Leine gehen und wird mit Sicherheit im Handumdrehen ein perfekter Begleiter für Sie.

Was wir allerdings nicht verschweigen wollen.....Zen hat sehr große Angst, wenn man von hinten auf ihn zugeht. Dann schnappt er schon auch mal und deshalb suchen wir eine hundeerfahrene Familie, die ihm Schritt für Schritt sein Vertrauen wieder zurückgeben kann. Kleine Kinder sollten in seinem Zuhause nicht sein.


Er kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Zen wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0172 6266 152
Email: leyla@tino-ev.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 688