shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MANCHEGO-CHEGO

ID-Nummer211836

Tierheim NameTierschutzverein SOS-Dogs e.V.

RufnameMANCHEGO-CHEGO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz

im Tierheim seit21.10.2022

letzte Aktualisierung15.03.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Kontakt: Margherita Zelante, Telefon +49 1636 396075
m.zelante@sos-dogs.de
https://sos-dogs.de/nachrichten/wichtig-information-zur-adoption

Manchego befindet sich aktuell in seinem jetzigen Zuhause in 44892 Bochum und kann dort gerne besucht werden. Leider sucht er ein neues Zuhause.

21.10.2022:
Manchego hat sich in den letzten zwei Jahren sehr gut entwickelt und ist ein freundlicher, aufgeschlossener, sozialer Hund, der gern spazieren geht und seine Menschen überallhin begleitet. Seit einiger Zeit macht ihm das Alleinbleiben allerdings große Probleme und die jetzigen Besitzer haben beschlossen, ein neues Zuhause für ihn zu suchen, in dem er seinen Platz mit einem souveränen Ersthund teilen kann. Die Entscheidung ist ihnen nicht leicht gefallen, aber Manchego leidet so sehr unter Trennungsangst, dass sie ihm gern eine Chance in einer anderen Familie geben möchten. Manchego kennt Katzen und Kinder und wir wünschen uns für ihn eine Familie mit einem nettem Kumpel, in dem er sich keine Sorgen mehr um das Alleinbleiben machen muss.

März 2020:
Manchego geht auf die Suche nach einem Zuhause, weil die Zeit für ihn fehlt. Manchego wird von uns Chego gerufen. Er hat eine Schulterhöhe von rund 46cm und wiegt etwa 10,5 Kg. Der Kleine hat die Hundeschule besucht und läuft gut an der Leine. Er versteht sich mit anderen Hunden und ist kinderlieb, sehr zutraulich und absolut verschmust. Manchego mag nicht alleine bleiben, aber ein Hundekumpel würde ihm sicher helfen.

Vorgeschichte:
Manchego ist ein Welpen von Nala und der Bruder von Brie, Cheddar, Edam, Mozzarella, Parmesano, Pecorino und Provolon. Er ist welpentypisch verspielt.

Manchego reist geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit europäischem Heimtierausweis aus.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein SOS-Dogs e.V.

Anschrift 44892 Bochum
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Margherita Zelante Telefon +49 (0)1636 396075

Homepage http://sos-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 257