shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PEBBLES sucht ruhigen Haushalt !!! RESERVIERT !!!

ID-Nummer211451

Tierheim NameZypernpfoten in Not e.V.

RufnamePEBBLES

RasseTerrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit22.12.2018

letzte Aktualisierung16.10.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

RESERVIERT !
Dieser wunderhübsche Hund ist nun reserviert!
Schauen Sie doch mal auf unsere Homepage
http://www.zypernpfoten-in-not.de
Hier finden Sie weitere hübsche Hunde!
Wir beraten Sie gerne !!!
Pebbles wartet ab dem 10.8.19 in einer Pflegestelle in 56073 Koblenz auf Ihren Besuch !!!

Rasse: Terrier X (Hündin)
Geburtsdatum: ca. Juni 2012

Maße: SH 44 cm / H 68 cm / L 55 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Farbe: schwarz / weiß
Gut zu Kindern: ja, gerne schon größer
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja

Das neueste Update vom 25.9.19 finden Sie auf unserer Homepage:
https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/in-deutschland/3595-pebbles

Pebbles lebt seit dem 10.8. in einer Pflegestelle in 56073 Koblenz und sucht nun von dort aus nach einem liebevollen „Für-Immer-Zuhause“.

Anfangs staunte Pebbi über die vielen Räume und Flure im Haus, aber sie erkundete alles nach und nach, -eroberte- sich ihre Lieblingsliegeplätze.
Im Garten und auf den Spaziergängen kommt immer wieder die durchaus selbstbewusste und kecke, fröhliche, kleine Hündin zum Vorschein. Wenn sie ihre -verrückten 5 Minuten- im Garten bekommt, dann sind das Lebensfreude und Glück pur! Auch bei Spaziergängen in Wald und Feld ist sie glücklich.
Ob sie jagdliche Ambitionen hat, lässt sich derzeit nur
mutmaßen und noch nicht abschließend sagen. Im Moment macht sie keine Anstalten sich ins Unterholz zu schlagen. Sie läuft ruhig und entspannt an der Schleppleine mit, bleibt auf dem Weg und lässt sich gut abrufen. Auch an der kürzeren Leine läuft sie brav mit.
An Joggern und Radfahrern geht sie problemlos vorbei. Was sie noch etwas ängstigt, sind laute Umweltgeräusche, wie schreiende Kinder, unmittelbar an ihr vorbeifahrende Fahrzeuge oder Baustellenlärm. Dann bleibt sie stehen oder geht auch mal einen Schritt zurück, schaut
sich alles in Ruhe an und lässt sich dann aber auch wieder darauf ein weiterzugehen.
Dann muss man ihr einfach die Zeit lassen, sich das in Ruhe anzuschauen, um zu merken, dass ihr nichts passiert.
Mit anderen Hunden verträgt sich Pebbles ebenfalls. Sie geht meist vorsichtig, aber freundlich auf sie zu, beschnuppert sich kurz mit ihnen und geht dann weiter ihren Weg.
Pebbles ist von Anfang an stubenrein, schläft nachts in ihrer Box und fährt problemlos im Auto mit. Auch das zeitweise „Alleinebleiben“ klappt schon ganz gut. Wie sie auf kleine
Kinder reagiert, wissen wir leider noch nicht. Mit Kindern im Teenageralter hat sie jedoch keinerlei Probleme.
Pebbi ist eine Meisterin im Schwanz wedeln. Sie kann das auf eine unnachahmliche und lustige Art und Weise: Kreiswedeln! Sie kann es rechts herum, links herum, diagonal, schnell
und langsam. So süß ist das!
Pebbles wurde irgendwann einmal von einer Sandmücke gestochen. Zwei durchgeführte Tests auf Mittelmeererkrankungen zeigten einmal ein positives und zuletzt ein negatives
Ergebnis für Leishmaniose an. Was dies genau bedeutet und alles Weitere dazu würden wir Ihnen gerne persönlich erläutern.

Pebbles möchte gerne all das nachholen, was sie in ihrem bisherigen Leben offenbar nicht haben durfte: ein warmes, behütetes Zuhause, das Gefühl, dass sich jemand um sie kümmert und sie versorgt, bei liebevollen Menschen leben zu dürfen.

Wenn Sie neugierig auf Pebbles geworden sind, eine verschmuste, kleine Hündin suchen, die mit Ihnen gerne schöne Spaziergänge unternimmt, dann melden Sie sich bei uns.

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder kontaktieren Sie uns gerne telefonisch.

Pebbles ist ein Tierschutzhund. Sie ist geimpft, gechipt, kastriert und sie hat einen EU-Heimtierausweis sowie Traces (Einfuhr)-Papiere. Vermittelt wird sie mit Schutzvertrag.

Hier finden Sie Pebbles und weiter Infos zu ihr auf unserer Homepage:
https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/in-deutschland/3595-pebbles
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zypernpfoten in Not e.V.

Anschrift 56073 Koblenz
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)8365 703595

Homepage http://www.zypernpfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 702