shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ABRAMO ist ein Prachtkerl geworden!

ID-Nummer211239

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameABRAMO

RasseMaremmano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit01.03.2017

letzte Aktualisierung14.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

ABRAMO und seine 6 Geschwister haben es aufmerksamen Straßenarbeitern zu verdanken, dass sie überleben konnten. An einer Straßenbaustelle fiel Arbeitern ein herumstehender Jutesack auf, aus dem diese kleinen Welpen zu Vorschein kamen. Sie haben alle überlebt und wurden in unserem Partnertierheim in Olbia auf Sardinien aufgepäppelt.

Mittlerweile sind nur noch ABRAMO und Anas sind da, die anderen fünf haben ihr Glück in Deutschland und Österreich schon gefunden. Sie haben sich dort zu tollen Familienhunden entwickelt. Dieses Glück wünschen wir den letzten beiden auch.

Abramo ist ca. 50 cm groß.

Da Abramo wahrscheinlich Maremmano-Gene in sich trägt, suchen wir für ihn eine liebevolle Familie mit Haus und Garten.

Weitere Fotos und ein Video im Welpenalter finden Sie auf unserer Homepage www.SardinienHunde.org unter 2.Chance/Rüden/Abramo. Auf der Homepage finden Sie außerdem Informationen zu Herdenschutzhunden.


<<< Update Februar 2020: >>>

Fast hätten wir ihn gar nicht erkannt - den wunderschönen Abramo. Zusammen mit ANAS sind die beiden Brüder die Letzten unserer "7 aus dem Jutesack". Abramo ist wirklich ein schöner Hund und er scheint trotz seiner "verdächtigen" Maremmano-Optik, ein sehr lustig und verspielter Typ Hund zu sein. Völlig ohne Ängste kommt er angelaufen und fordert einen zum Spiel auf. Dabei ist er nicht penetrant und akzeptiert problemlos, wenn man in Ruhe Fotos machen möchte. Zu guter Letzt legt er sich dann mitten im Gehege mit verkreuzten Vorderpfoten nieder und döst vor sich hin. Ein nicht nur schöner, sondern irgendwie auch cooler Hund!

Die neueren Fotos stammen von unserem Besuch im Februar 2020. Dabei ist auch ein Video von Abramo entstanden, das Sie auf unserer Homepage sehen können unter https://www.sardinienhunde.org/2-chance/rueden/abramo/


Wenn Sie ABRAMO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten in unserem Kooperationstierheim. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).
"Unbekannt" bei Kinderverträglichkeit oder Katzenverträglichkeit bedeutet nur, dass wir darüber grundsätzlich keine Aussage treffen können.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift Kampstr. 3
46117 Oberhausen
Deutschland

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 1346