shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIANA lebensfroh mit Spaß am Lernen

ID-Nummer210363

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameKIANA

RassePodengo-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farberot-braun

im Tierheim seit15.04.2018

letzte Aktualisierung05.08.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Wie ein kleiner Fuchs schaut unsere Kiana mit großen Tütenohren und neugierigen Augen in die Kamera. Sie ist noch jung und trotzdem wurde ihr schon übel mitgespielt. Ursprünglich gehörte sie einer brasilianischen Familie, die in ihr Land zurückkehrte. Das ist sicher kein Entschluss, den man von heute auf morgen trifft und so erstaunlicher ist es, dass die Familie Kiana aufgenommen hatte.

Die Kleine ist am 24.05.2017 geboren und landete so schon mit weniger als einem Jahr in einer Tötung. Dieses Schicksal hätte man ihr ersparen können, denn im Zwinger ist für junge Hunde besonders schwer zu überleben. Prompt wurde die Kleine dort auch ins Bein gebissen und humpelt immer noch. Sie wird aber nun mit Medikamenten versorgt und Teresa berichtet, dass sie ihr Bein langsam wieder belastet. Das wird voraussichtlich ohne Schäden ausheilen.

Ansonsten ist Kiana ein total fröhlicher, ausgelassener Hund, der fliegenden Blättern hinter jagt, alle anderen Hunde zum Spielen auffordert und einfach Spaß am Leben hat. Ein typischer Junghund mit jeder Menge Unfug und Flausen im Kopf. Sie ist freundlich und ihre großen Ohren geben ihr einen lustigen Ausdruck, wenn sie kokett das Köpfchen neigt. Sie verträgt sich mit allen Hunden und auch Katzen mag sie.

Die hübsche fuchsfarbene junge Dame sucht nun eine neue Familie, die sie nie wieder hergibt. Sie geht schon recht gut an der Leine und es gibt noch so viele spannende Dinge zu lernen und zu entdecken. Melden sie sich bei uns, wenn sich die kleine Maus in ihr Herz geschummelt hat. Zeigen Sie ihr die Welt und das Leben, genießen Sie viele glückliche Momente mit dieser süßen Maus, die einmal ein mittelgroßer Hund sein wird. Derzeit misst sie 49cm.
Auf unserer Homepage finden Sie auch noch ein Video von Kiana.

Sie kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Kiana wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0152 087 402 35
Email: heike@tino-ev.de
Podengos sind lauffreudige Hunde mit starkem Jagdtrieb. Deshalb wird Freilauf oft nicht möglich sein. Aber sie begleiten ihre Menschen gern beim Joggen oder Fahrrad fahren an der Leine.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 269