shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LENNY -wartet auf einer Pflegestelle in 25358 Horst

Handicap

ID-Nummer209970

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameLENNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit08.12.2018

letzte Aktualisierung08.04.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lenny ist ein sanfter, liebevoller und zu jedem freundlicher Hund. Er wurde im Winter 2017/18 von unserem Partnertierschutzverein in Rumänien auf einem Feld gefunden. Natürlich nahmen ihn die Tierschützer mit und Lenny lebte bis zu seiner Ausreise auf eine Pflegestelle im Tierheim in einem kleinen Gehege.

Schon hier fiel Lennys wackeliges Gangbild auf, zudem kippte Lenny manchmal einfach um, was ihn nicht zu stören schien, denn er stand sofort wieder auf und lief fröhlich wedelnd weiter. Hier in Deutschland haben wir Lenny natürlich in einer Tierklinik vorgestellt. Hier wurde eine Kleinhirnhypoplasie, d.h. ein etwas verkleinertes Kleinhirn, festgestellt, ob angeboren oder erworben, ist nicht sicher zu sagen. Eine Behandlungsmöglichkeit gibt es nicht, doch regelmäßige Bewegung können Lennys Laufen stabilisieren und verbessern.

Auf seiner Pflegestelle freut sich Lenny über Spaziergänge, die zwischen 20 und 30 Minuten dauern. Er geht brav an der Leine und freut sich wie jeder andere Hund an den Gerüchen und Eindrücken.

Dabei ist Lenny insgesamt ein sehr genügsamer, ruhiger und lieber kleiner Hundemann, der überglücklich ist, wenn er bei seinen Menschen sein darf, gestreichelt wird und sein Hundekörbchen hat. Das Alleinebleiben für einige Stunden fällt ihm leicht, er macht nichts kaputt und freut sich ein kleines Loch in den Bauch, wenn seine Pflegefamilie wieder nach Hause kommt. Mit dem vorhandenen Rüden versteht er sich prächtig, wie er überhaupt mit jedem gut auskommt. Er ist ein ruhiger Mitfahrer im Auto, natürlich stubenrein und ein großer Schatz.

Geboren wurde er schätzungsweise im Frühjahr 2014, er ist geimpft, gechippt und kastriert. Sein neues Zuhause sollte wenn möglich ebenerdig sein, da Lenny keine Treppen steigen kann. Auch ein kleines Gärtchen wäre schön, ist aber keine Bedingung. Lenny ist ein Hund der sanften, leisen Töne.

Wenn Sie Lenny einmal kennenlernen möchten, wenden Sie sich bitte an:
Gabi Eberhardt, Tel. 0171 - 4724229,
Email: eberhardt@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift 25358 Horst
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Gabi Eberhardt Telefon +49 (0)171 4724229

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 351