shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MONA

ID-Nummer209813

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameMONA

RasseSpitz-Dackel-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit07.12.2018

letzte Aktualisierung09.08.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

MONA
Spitz-Dackel Mischling
Geb. ca.Nov.2017
Kastriert, ca. 37cm, 12kg

Noch in der Slowakei


Mona kommt aus eine Roma Siedlung, wo man mit ihr sehr schlecht umgegangen ist. Sie kam zu uns in einem sehr schlechtem Zustand- am ganzen Körper hatte sie Blutergüsse und Narben, noch schlimmer wahr ihr Auge zugerichtet, es war komplett rausgedrückt worden. Leider konnten die Tierärzte das Auge nicht mehr retten, das Auge musste entfernt werden.
Monas Wunden sind in zwischen verheilt und sie ist bereit in ein wundervolles neues Zuhause zu ziehen. Trotz ihrer Vergangenheit ist Mona ein Schatz, sie zeigt sich am Anfang immer ein wenig vorsichtig, aber nie aggressiv. Sobald sie Vertrauen gefasst hat, bindet sie sich an ihre Menschen. Man merkt sofort wie sie dann die Nähe von Geborgenheit und Liebe genießt. Mona gewöhnt sich schnell an eine neue Umgebung. Mit ihren Artgenossen kommt sie prima aus, spielt mit ihnen gerne, zieht gerne an Spielsachen, eben alles was Hunden normalerweise Spaß macht. Da ist sie voll und ganz dabei.
Sie liebt Spaziergänge, an der Leine lauft sie vorbildlich. Und Katzen sind auch kein Problem für die liebe Mona.
Jetzt hoffen wir für Mona das richtige Zuhause zu finden.
Mona kommt gechippt, geimpft, kastriert und mit einem EU Heimtierausweis.


Kontaktperson: Susanne Steinmann
Kontakttelefon: 0179.1215183
E-Mail: susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 480