shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MIU

ID-Nummer209762

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameMIU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbegrau-beige meliert

im Tierheim seit01.10.2018

letzte Aktualisierung06.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

MIU kam in unser Kooperationstierheim in Olbia auf Sardinien, nachdem aufmerksame Touristen uns informierten, dass ein Tier Hilfe braucht. Das Ende der Saison und die Schließung des Hotels standen vor der Tür und somit auch die Versorgung von Miu.

Sehr schnell hatte er immer zu den Gästen Vertrauen aufgebaut und nahm dankbar jede Leckerei an. Allerdings spürte Miu auch sofort, wenn ihm jemand an den Pelz wollte.

Deshalb hat es ein wenig gedauert, bis es dann unserer Kollegin gelang Miu einzufangen und in unserem rifugio in Olbia in Sicherheit zu bringen.

Die Haut war verkrustet und Miu wirkte auch schon viel älter – wohl durch die Strapazen seines bisherigen Lebens.

Nun geht es ihm gut und Miu sucht ein sicheres Zuhause, auf das er sich verlassen kann.

Wir vermuten, dass es sich bei Miu um einen Herdenschutzhundmischling handelt. Wir suchen deshalb hundeerfahrene Menschen mit Liebe und Feingefühl für diese Rasse. Haus und Garten sollten vorhanden und Kinder schon größer sein.


<<< Update Februar 2019: >>>

Miù hat nach anfänglicher Zurückhaltung seine Scheu ein wenig verloren und zeigt sich den anderen Hunden auf der piazza gegenüber zunehmend dominant.

Beim Setzen des Chips haben die Amtstierärzte das Geburtsdatum auf den 01.01.18 festgelegt. Miù ist ca. 50 cm groß und ca. 25 kg schwer.

Ein schönes Video von Miu finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.sardinienhunde.org/2-chance/r%C3%BCden-g-z/miu/


<<< Update Dezember 2019: >>>

MIU galt als etwas dominanter Rüde, hat sich aber inzwischen in seiner Gruppe sehr gut integriert und ist nun nicht nur Zweibeinern gegenüber eine sehr freundliche Fellnase geworden.

Die neuen drei Fotos stammen von unserem Besuch im Dezember 2019. Wer holt mich hier raus, scheint er zu fragen. - Sie?


<<< Update März 2020: >>>

Die neueren Fotos stammen von unserem Besuch im März 2020. Das dabei ebenfalls entstandene Video von Miu sehen Sie auf unserer Homepage unter https://www.sardinienhunde.org/2-chance/r%C3%BCden-g-z/miu/


<<< Update Juni 2020: >>>

Die neueren Fotos stammen von unserem Besuch im Juni 2020.
Miu zeigt sich mittlerweile menschenbezogenen und wissbegierig.
Das dabei ebenfalls entstandene Video von Miu sehen Sie auf unserer Homepage unter https://www.sardinienhunde.org/2-chance/r%C3%BCden-g-z/miu/


Wenn Sie Interesse an MIU haben und ihm ein endgültiges Zuhause anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 0170 23 88 654 oder kontaktieren Sie uns per e-mail über kontakt@SardinienHunde.org


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten in unserem Kooperationstierheim. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).
"Unbekannt" bei Kinderverträglichkeit oder Katzenverträglichkeit bedeutet nur, dass wir darüber grundsätzlich keine Aussage treffen können.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift Kampstr. 3
46117 Oberhausen
Deutschland

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 621