shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MATTIS Jungspund mit weißen Söckchen

ID-Nummer209399

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameMATTIS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit28.03.2017

letzte Aktualisierung14.03.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

6 winzige Hundekinder wurden in einem Karton vor einer Tötung zurückgelassen. Die Kleinen waren ca. 3 Tage alt und auch die Mutter wurde zurückgelassen.

Unsere ehrenamtliche Helferin Laura war gerade aus Deutschland in Portugal angekommen und sie war entsetzt über diese Art sich der Tiere zu entledigen. Hätten wir die kleine Familie nicht übernommen, wären sie alle getötet worden.

Leider war es unseren Hundekindern nicht vergönnt, behütet in einer Familie aufzuwachsen. Und so wurden sie im Tierheim groß. Deshalb kennen sie auch nocht nichts, sind zurückhaltende und vorsichtige Junghunde geworden. Deshalb sollte man sich bewusst sein, dass die Erziehung und Sozialisierung dieser wunderschönen Hunde einige Zeit dauert und sicher auch Erfahrung braucht.

Der süße Mattis ist der Wonneproppen aus dem Sextett und wurde am 25.03.2017 geboren, wiegt stolze 20 Kilo und ist ca. 54 cm groß. Er hätte doch wirklich eine Chance verdient.

Haben sie ausreichend Zeit, Geduld und Konsequenz so eine Fellnase zu erziehen? Möchten Sie diesem schönen Hundemann die Zeit geben, sich von Ihnen erobern zu lassen und sich Ihnen zu öffnen? Dann ist ihre Familie genau richtig, um Mattis ein eigenes Zuhause zu geben. Er soll doch sein Leben nicht im Tierheim fristen. Er soll über Wiesen laufen, mit seiner Familie kuscheln und das Leben lieben.
Auf unserer Homepage finden Sie noch ein Video von Mattis.

Er kommt kastriert, gechipt, geimpft, mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Mattis wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0152 087 402 35
Email: heike@tino-ev.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 240