shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SAMU - kleiner Rüde hofft auf Rettung

ID-Nummer209353

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameSAMU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit04.12.2018

letzte Aktualisierung26.07.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Samu und seine Schwester Suzika hatten großes Glück, denn sie gelangten schon als Welpen in die Obhut von Ador, unserem Partnertierschutzverein in Botosani, und konnten dort gut versorgt und ohne Stress aufwachsen.

Sie konnten viele andere Hunde und Welpen, aber auch unterschiedliche Menschen kennenlernen und sind deshalb gut sozialisiert. Sie wurden wohl im Januar 2018 geboren und bleiben klein. Samu ist spielfreudig und voll Energie wie sich das für einen jungen Rüden gehört und er versucht, ganz rüdentypisch, auch öfter einmal seinen Willen durchzusetzen.

Sicher hätte er Spaß an aktiven Menschen, die viel mit ihm unternehmen und ihm die Welt, die er so gar nicht kennt, zeigen.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem aufgeweckten kleinen Rüden sind und ihm Spiel, Spaß und Spannung bieten können, dann sind Sie bei Samu an der richtigen Adresse. Er könnte jederzeit geimpft, gechippt und kastriert die Reise zu seiner neuen Familie antreten und wenn Sie Interesse an Samu haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:
Anni Neuberger und Günter Manske,
Mobil: 0151- 15643331
E-Mail: neuberger@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift Mühlenweg 30 a
44809 Bochum
Deutschland

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 389