shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FENJA ab 03.07. in Deutschland

ID-Nummer208980

Tierheim NameTierschutzverein SOS-Dogs e.V.

RufnameFENJA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.12.2018

letzte Aktualisierung21.07.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Fenja ist jetzt schon seit einigen Monaten auf ihrer Pflegestelle in Deutschland und wartet sehnsüchtig darauf, dass jemand sie entdeckt und sich in sie verliebt.
Leider wurde sie bisher immer übersehen. So richtig verstehen können wir das nicht. Denn ....

... Fenja ist eine kleine Hündin mit großen Herz und zarten Wesen. Sie ist eher ruhig und nicht aufdringlich. Sie braucht keine ständige Aktion; auf der Couch an ihrem Menschen angekuschelt - dann ist die Welt für Fenja perfekt.

Fenja braucht Geduld und Zeit entgegen gebracht, wenn fremde Menschen auf sie zugehen oder das Umfeld sich laut und unruhig zeigt. Sie ist nicht der Draufgänger-Typ, eher zurückhaltend und etwas ängstlich im ersten Kontakt. Jedoch erfahrene, einfühlsame Hundehalter würden ihr schnell das Gefühl von Sicherheit und Liebe geben können, die sie braucht und verdient hat.

Der Umgang mit anderen Hunden verläuft völlig problemlos. Hunden und Katzen gegenüber ist sie freundlich und aufgeschlossen und orientiert sich sehr stark an diesen. Daher wäre ein vorhandener souveräner Ersthund für Fenja eine zusätzliche Bereicherung.

Fenjas Leidenschaft: Essen und für Leckerchen ist sie (fast) immer zu kriegen - Achtung Gefahr von Hüftgold :-).

Möchten Sie mehr über Fenja erfahren? Oder noch besser, lernen sie Fenja einfach persönlich bei einem Schnuppertermin kennen. Fenjas Vermittlerin und Ihre Pflegemama würden sich freuen, wenn Fenja bald ihre Köfferchen packen und in ihr eigenes Zuhause umziehen dürfte.
------------
Fenja fand man trächtig auf der Strasse, wo sie auch ihre 2 Welpen zur Welt brachte.
Die Welpen waren schnell vermittelt, doch für die Fenja fand man kein Zuhause und sie lebte weiter auf der Strasse, bis die Tierschützer sie aufgenommen haben.

Fenja ist gut mit Artgenossen verträglich und ist eine recht stille und ruhige Hündin.
Sie ist eine sehr zarte, liebe und etwas ängstliche Hundeseele.

Aus diesem Grund ist sie weniger für Hundeanfänger geeignet. Jedoch mit etwas Geduld und Liebe kommt man mit der Zeit an sie ran und auch, bzw. vor allem- sie hat ein warmes Zuhause verdient.

Wer möchte und kann ihr dieses Zuhause schenken?

Fenja reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und mit Heimtierausweis aus.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein SOS-Dogs e.V.

Anschrift 82140 Olching
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Marina Recke Telefon +49 (0)176 96131351

Homepage http://sos-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 1132