shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DINO Junghund mit Potential

ID-Nummer208862

Tierheim NameJasper and friends e.V.

RufnameDINO

RasseDeutsche Schäferhund-Segugio Italiano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit30.11.2018

letzte Aktualisierung25.05.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter:  geb. 28.05.2017
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Gewicht:  ---
Aufenthaltsort: Pflegestelle in NRW
verträglich mit Artgenosssen:    ja
verträglich mit Katzen:   nicht bekannt
versteht sich mit Kindern:  ja
Mittelmeercheck: ja 2017, negativ
Krankheiten: keine bekannt
Handycap:  ---
Bemerkungen:  ---

Dino hat sich auf seiner Pflegestelle in Deutschland gut eingelebt, worüber wir sehr glücklich sind. Er ist ein bezaubernder, freundlicher und sanfter Hund, der nach wie vor sehr zurückhaltend ist, aber auch den Kontakt zu den Menschen sucht.
 
Mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle hat er keinerlei Probleme.
 
Dino haben wir einem Tierarzt vorgestellt, da er bei größerer Belastung eine Schonhaltung des linken Hinterbeines einnimmt.
Die Untersuchungen ergaben, dass sein linkes Vorder- und Hinterbein arthritische Veränderungen zeigen.
Vermutlich ist es in Italien im Welpenalter zu einem Unfall gekommen.
Dino wurde mit seinen schweren Verletzungen schlecht und unzureichend behandelt, in ein Hundeauffanglager gesteckt.
 
Normale Spaziergänge kann er gut bewältigen, aber weitere sportliche Aktivitäten würden ihn zu sehr belasten.
 
Daher suchen wir für unseren Dino Menschen, die ihm, entsprechend seiner körperlichen Einschränkung, trotzdem ein abwechslungsreiches und aktives Hundeleben bieten. Ein möglichst ebenerdiges Zuhause wäre wünschenswert.
 
Nach jetzigem Stand benötigt er bei akuter Überlastung phasenweise ein Schmerzmittel für eine kurze Zeit.
Um seinen Allgemeinzustand zu verbessern, empfiehlt der Tierarzt, Dinos Muskulatur zu stärken.
 
Wer ist gerade auf der Suche nach einem sanften Rüden?
Hier können Sie das große Los ziehen - DINO

Mehr zu Dinos Geschichte auf www.jasper-and-friends.de


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin, Frau Elvira Eckert,
Tel. 0177-2423287 oder Mail: elvira@jasper-and-friends.eu
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Jasper and friends e.V.

Anschrift 32361 Preußisch Oldendorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.jasper-and-friends.de/

 
Seitenaufrufe: 248