shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DAFFY sucht ein liebevolles Zuhause bei aktiven Menschen!

ID-Nummer208806

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameDAFFY

RasseRatonero Bodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 11 Monate

Farbeweiß-schwarz-braun

im Tierheim seit30.11.2018

letzte Aktualisierung15.03.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Daffy

Geschlecht: männlich

Rasse: Bodeguero (-mischling ?)

geb: ca. 05 / 2018

Größe: ca. 40 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: nicht bekannt

Kinder: ja, etwas größer

Handicap: nein

Aktueller Aufenthaltsort: 12157 Berlin





Der süße Daffy ist ein absoluter Rohdiamant!

O-Ton seiner Pflegefamilie: „Er ist so unglaublich niedlich und ein aufmerksamer kleiner Clown.

Daffy lernt sehr schnell, läuft schon super an der Leine und orientiert sich hier sehr an seiner Bezugsperson. Auch Autofahren oder Cafébesuche sind kein Problem. Ich bin mir sicher, dass er mal ein perfekter Begleiter wird, der dir überall hin folgt. Ein super Bürohund. Da er erst im Mai 2018 geboren wurde, ist er dementsprechend verspielt und übermütig. Hier benötigt er klare Ansagen, damit er lernt, wie man sich in so einem Zuhause denn eigentlich verhalten muss ;-). Da er aber den Bodi-typischen "will to please" hat, lernt er dies in Nullkommanix...sofern man sich nicht von seiner unglaublichen Niedlichkeit um den Finger wickeln lässt.

Er ist sehr neugierig und aufgeschlossen allem Neuen gegenüber. Er erkundet furchtlos seine Umgebung und geht ganz unbedarft auf alles zu.

Das einzige Problem, das er noch hat, ist seine Angst fremden Zweibeinern gegenüber. Hier braucht es viel Geduld und Einfühlungsvermögen, aber es lohnt sich wirklich! Hast du erstmal sein Vertrauen gewonnen, orientiert er sich sehr stark an dir und ist dann UNGLAUBLICH verschmust und sucht viel Körperkontakt. Am liebsten drückt er sein Köpfchen in deine Hand und kuschelt sich auf dem Sofa an dich.

Was ihm die Eingewöhnung in diese neue, unbekannte Welt natürlich erleichtern würde, wäre ein souveräner Ersthund. Als Anfängerhund ist er nicht geeignet, da du als seine Bezugsperson genau wissen solltest, was du tust und klar die Führung übernehmen musst, damit er sich sicher fühlen kann.“



Sind Sie der Mensch / die Familie, der / die mit Daffy gemeinsam die Welt erkunden will und ihm Liebe, Sicherheit und Zuversicht schenkt?



Kontakt:





Andrea FUNK

SALVA Hundehilfe e. V.

) 0173 5174297

* andrea.funk@salva-hundehilfe.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift 12157 Berlin
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 435