shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEAPICCOLA Neugierige Struwwelliese wird Ihr Herz im Sturm erobern

ID-Nummer208702

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameLEAPICCOLA

RasseYorkshire Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit28.11.2018

letzte Aktualisierung15.03.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die niedliche Lea Piccola lernten wir im Herbst 2018 in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia, kennen. Völlig verschüchtert drängte sie sich in die hinterste Ecke ihres Käfigs, in dem sie zu diesem Zeitpunkt lebte. Sie war einer der zahlreichen Neuzugänge und ihr angsterfüllter Blick traf die Kollegin, die zu diesem Zeitpunkt vor Ort war, mitten ins Herz. Sie schickte mir Fotos und ein Video und wir hofften sehr, dass sich schnell ein Platz für Lea finden würde, denn ein Tierheim mit ca. 700 Hunden ist definitiv nicht der richtige Ort für eine so zarte und sensible kleine Hündin, die offensichtlich in ihrem jungen Leben noch nicht viel Gutes kennengelernt hatte.

Lea hatte großes Glück, denn schon nach wenigen Wochen durfte sie die L.I.D.A. verlassen und auf eine Pflegestelle reisen, die die kleine Zuckerschnute seit ihrer Ankunft am 28.10.2018 liebevoll auf ihrem Weg begleitet. Zu Beginn war Lea Piccola sehr scheu und unsicher - wenn man sie hochnehmen wollte, machte sie vor Angst unter sich. Geduldig ließ ihre Pflegefamilie ihr die Zeit, die sie brauchte und beobachtete die Entwicklung der schüchternen Hündin genau. Täglich macht Lea Fortschritte und ihre Neugier siegt schnell. Zuhause ist sie mittlerweile ein vorwitziger Hund geworden, der fröhlich und unbekümmert seine neue Welt entdeckt. Sie kämpft mutig mit unbekannten Monstern, die von ihrem Pflegefrauchen „Zugluftstopper“ genannt werden und ohnehin nur faul vor der Haustür herumliegen. Lea wälzt sich hingebungsvoll auf dem Wohnzimmerteppich, hilft bei der Gartenarbeit, indem sie die Blätter, die ihr Pflegefrauchen ordentlich auf einen Haufen getürmt hat, kurzerhand wieder verteilt.

Mit dem vorhandenen Hunde-Opi versteht Lea sich prima. Vor allem draußen orientiert sie sich sehr an ihm, was enorm dabei hilft, ihre Unsicherheiten nach und nach abzulegen. Lea mag kleinere Hunde sehr und spielt gerne mit ihnen. Ein vorhandener, souveräner Spielkamerad in ihrer Größe wäre zudem förderlich für ihre weitere Entwicklung und ist Bedingung für ihre Vermittlung. Sie ist altersentsprechend quirlig und verspielt und versprüht mit ihrem sonnigen Gemüt täglich gute Laune. Ihr lustiger Überbiss macht sie zum absoluten Unikat.

Wir suchen für Lea eine Familie, die die nötige Zeit für sie hat und sie weiterhin geduldig auf ihrem Weg begleitet. Sie ist anhänglich und verschmust, jedoch in einigen Alltagssituationen noch schreckhaft und begegnet allen neuen Dingen mit viel Respekt.

Die pfiffige Hündin ist jung, neugierig und es macht einfach Freude ihr dabei zuzusehen, wie sie langsam ihr Leben lieben lernt. Sicherlich wird es ihr viel Freude bereiten, mit Ihnen gemeinsam die Hundeschule zu besuchen, denn Lea ist sehr gelehrig und klug. Mit liebevoller Konsequenz wird sie schnell lernen, wie sich ein gut erzogener Hund benehmen sollte und wird Sie auf allen Wegen treu begleiten.

Wenn Sie sich in Leas Überbiss und in ihre schönen Knopfaugen verguckt haben und ihr gerne ein Zuhause schenken möchten, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Lea auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Lea Piccola
Geboren: ca. 01.01.2017
Rasse: Yorkshire-Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Gewicht: ca. 5,0 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz-braun
Mittelmeercheck: 1. Test Ehrlichiose positiv-symptomfrei / Rest negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, ab 14 Jahre
Handicap: nein
Aufenthalt: 41468 Neuss

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: gerne
Zweithund: ja
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift 41468 Neuss
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Beate Roeder Telefon +49 (0)2181 49 53 52 1

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 1133