shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CASERTO wir sind verliebt in diesen super tollen Hund

ID-Nummer208068

Tierheim NameAdozioni del Cuore e.V.

RufnameCASERTO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Farbeweiß-schwarz gepunktet

im Tierheim seit28.08.2019

letzte Aktualisierung28.08.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: geboren 2010
Grösse: 62 cm
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde

Caserto ist einfach ein grosser Schatz, ein Schmusebär, ein Seelenhund. Er ist der ruhende Pol unter den Pflegis von Doris. Caserto ist einfach ein grosser Schatz, ein Schmusebär, ein Seelenhund. Er ist der ruhende Pol unter den Pflegis von Doris, der Fels in der

Brandung für die Neuankömmlinge. Caserto entgeht jedoch keinesfalls, wenn sich ein Fremder nähert und wenn er seine tiefe Stimme ertönen lässt, dann

ist das schon sehr eindrucksvoll. Caserto wickelt jeden um den Finger, der ihn kennen lernt, wir geben diesen grossen Jungen nur in die allerbesten Händen, denn das hat er sich nach diesen vielen Entbehrungen redlich verdient.
Falls Sie diesem Traumprinzen ein wunderbares Zuhause bieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei

Fabienne Trienekens (Adozioni del Cuore e.V.)
E-Mail: tasafaro@pt.lu

Caserto kann sehr gerne bei seiner Pflegestelle besucht werden.

Hier die traurige Geschichte von Caserto:


Caserto wartet - wie lange schon? - unter einer Brücke
Caserto - sein Schicksal erinnert an Hatchiko, der Hund, der jahrelang auf einem Bahnsteig auf sein verstorbenes Herrchen wartete. Nur, dass Caserto unter einer Brücke ausharrt. Wie lange genau weiß niemand, aber sicher schon viele Monate. Er ist schon in die Jahre gekommen, das genaue Alter kennen wir jedoch noch nicht. Die vielen alten Wunden an seinem Körper zeugen von einem Leben voller Entbehrungen.
Eine Frau, die in seiner Nähe wohnt, hat Caserto schon einige Male von der Brücke weggebracht, in der Hoffnung, dass jemand sich seiner erbarmen würde. Aber immer wieder kehrte Caserto zurück zu seiner Brücke. Damit er es ein wenig behaglicher haben sollte - in der Region regnet es zur Zeit sehr viel, die Nachttemperaturen liegen um den Gefrierpunkt - hat die mitfühlende Frau Caserto eine Decke gebracht. Eine unserer Tierschützerin sah Caserto als sie mit dem Auto unterwegs war. Sie setzte alle Hebel in Bewegung etwas über diesen tapferen Hundemann zu erfahren und eine sichere Unterkunft für ihn bis zu seinem Transport nach Deutschland zu finden.
Gestern hat sie ihn abgeholt. Wie selbstverständlich und ganz aufmerksam saß er bei der Fahrt auf ihrer Rückbank. Heute Nacht hatte Caserto dann nach langer Zeit ein trockenes Plätzchen und mußte nicht hungrig einschlafen.


Besuchen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/Adozioni.del.cuore.italien/
Besuchen Sie uns im Internet:
http://www.adozioni-del-cuore.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Adozioni del Cuore e.V.

Anschrift Moorweg 48
22880 Wedel
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)4103 4075

Homepage http://www.adozioni-del-cuore.de/

 
Seitenaufrufe: 159