shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MIMI -wartet auf einer Pflegestelle in 24539 Neumünster

Handicap

ID-Nummer208032

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameMIMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 10 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit21.11.2018

letzte Aktualisierung03.01.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die kleine Mimi hat ihr Leben in Rumänien hinter sich gelassen und sich auf ihrer Pflegestelle in Neumünster von den Schrecken vor allem des großen Tierheims, in dem sie zuletzt in Nordrumänien lebte, erholen können. Das hat etwas gedauert, doch nun ist Mimi bereit zu neuen Taten.

Mimi liebt ihr Leben, ihre warmen, kuscheligen Schlafplätze, die Spaziergänge im Garten und auf dem Feld, wo sie zuverlässig alle Geschäfte erledigt. Sie lässt sich streicheln, bürsten und auf den Arm nehmen, fährt in der Box Auto und bleibt problemlos alleine. Sie liebt ihre menschliche Familie ob männlich oder weiblich und zeigt das auf eine dezente und sehr freundliche Art.

Besucher hingegen werden erst einmal genau unter die Lupe genommen, denn die kleine Hundedame weiß nur zu gut aus rumänischen Zeiten, dass nicht alle Zweibeiner Hundefreunde sind. Aber mit Zeit, Geduld und Leckerlis lässt Mimi durchaus mit sich reden ...

Wenn man ihr Zeit lässt und sie vorsichtig anfasst , fängt sie schon bald an Streicheleinheiten zu genießen und sehr dezent einzufordern, indem sie in erreichbare Nähe ihrer Menschen rutscht oder angelaufen kommt, wenn sie ihren Namen hört.

Das einzige Manko, das klein Mimi noch hat und an dem weiterhin fleißig geübt werden sollte, ist das Laufen an der Leine z.B. auch im Stadtverkehr. Bislang sind Garten und Feld Mimis Erkundungsgebiete, doch dabei soll es natürlich nicht bleiben.

Bis sich das ändert, ist für Mimi das Vorhandensein eines sicher eingezäunten Gartens, gerne auch eines nur kleinen Gärtchens, ein absolutes Muss und Bedingung für eine Vermittlung.

Mimi kann gerne zu anderen Hunden vermittelt werden, aber auch in die Rolle der Einzelprinzessin würde Mimi bestimmt schnell hineinwachsen. Mimi ist etwas 9-10 Jahre alt, knapp 30 cm hoch und bereits geimpft und gechippt.

Hier und auf unserer Homepage finden Sie Videos von Mimi:
https://www.youtube.com/watch?v=D8m1aCSGJ_o&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=XhOORCK0ffw&feature=youtu.be

Wenn Sie die kleine Maus einmal kennenlernen möchten, wenden Sie sich bitte an:
Andrea Brückner-Schoeler,
Tel.: 0451 - 2961852, Mobil: 0157 -58254193,
E-Mail: brueckner-schoeler@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift 24539 Neumünster
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Andrea Brückner-Schoeler Telefon +49 (0)157 582 541 93

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 2653