shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YOKA geb. 04/2017, lebt im städt. Tierheim Serres/GR

ID-Nummer207752

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameYOKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 11 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit30.01.2018

letzte Aktualisierung10.03.2019

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Yoka, die hübsche, lebhafte und junge Hündin, wurde außerhalb des Krankenhauses aufgegriffen. Dort lebten einige Hunde, die teilweise auch gefüttert wurden. Da es aber verboten ist, an öffentlichen Gebäuden Hunde zu füttern und es auch die Patienten störte, mussten sie abgeholt werden. Natürlich wäre es sowieso kein Zustand auf Dauer gewesen, denn eines Tages hätte es unweigerlich Junge gegeben.
Yoka sieht man förmlich an, dass sie Lebensfreude fühlt. Sie lächelt richtig und sie würde gerne laufen, rennen und toben. Sie ist ja noch jung und kann sich überall noch gut einfinden. Sicher ist sie ein lauffreudiger Hund, der viel Beschäftigung braucht. Die langbeinige Schönheit geht gut an der Leine, als ob sie es gewohnt wäre, evtl. hatte sie schon ein Zuhause.
Nun, jetzt sucht sie wieder eines. Könnte das bei Ihnen sein?

Geschlecht: weiblich
geboren: April 2017
Größe: ca. 50 cm
kastriert: nein

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Telefon +49 (0)2251 73640

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 187