shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BUDDYV3

ID-Nummer207379

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameBUDDYV3

RassePointer-Boxer-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 9 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit15.11.2018

letzte Aktualisierung14.07.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Hündinnen

BUDDY V3
Pointer-Boxer Mischling
Geb. ca. 12. 2014
Kastriert, ca. 57cm

Noch auf Mallorca

Wer auf dieser Erde entscheidet eigentlich über „Schön“ und „Nicht-schön“…???
Eins steht aber fest, der Mensch ist das größte Raubtier - zum Glück sind nicht alle Menschen gleich…
Buddy wurde in seiner Vergangenheit nicht gerade geliebt und gut behandelt- warum der so liebenswerte und trotzdem menschenbezogene Junge einen gebrochenen Kiefer hatte, der nicht wieder bündig zusammengewachsen ist, …das kann er uns nicht erzählen..Leider..oder soll man besser sagen „zum Glück kann er es nicht erzählen“…
Buddy ist jedenfalls in der großen Tötungsstation von Palma gelandet, wo er seinen „ultimo dia“ hatte…Niemand wollte ihn bis er auf der Einschläferungsliste stand.
5 Stunden vor seinem Termin war eine befreundete Tierschützerin in Son Reus, um einen anderen Hund zu holen…
Sie sah Buddy, ging zu ihm in den Zwinger und war überwältigt von seiner offenen Art und Zuneigung.
Kurzum: sie nahm Buddy mit…
Da unser Herzensjunge nicht dauerhaft auf ihrem kleinen Campo bleiben kann und er - bedingt durch ihre Hüftprobleme - Buddy auch nicht die Auslastung geben kann, die er braucht, suchen wir auf diesem Wege Menschen, die seinen Charakter und sein Äußeres lieben…ihn so lieben wie er ist bzw wie irgendein Raubtier ihn zugerichtet hat.
Buddy’s Handicap ist eigentlich eher optischer Natur - er braucht zwar beim Fressen etwas länger, hat alles im Griff. Er ist ein sportlicher Hund. Buddy ist bedingt durch seine lieblose Vergangenheit etwas unterwürfig, aber trotzdem mit keiner Faser seines Körpers aggressiv oder gestört.
Er liebt die Menschen über alles, auch Hundedamen findet Buddy entzückend. Einzig allein andere Rüden lassen ihn sein gutes Benehmen vergessen. Hier pöbelt er gerne mal. Da muss er tatsächlich weiter erzogen werden und auch die Grundkommandos sind ausbaufähig.
Wie schon erwähnt kann Buddy auf seiner jetzigen Bleibe nicht ausgelastet werden - er vermisst lange Spaziergänge oder einfach nur das Herumtollen im eingezäunten Garten oder mit Schleppleine.
Für Buddy suchen wir emphatische Menschen, die ihm die Zuwendung, Liebe und Erziehung geben, die er nie bekommen hat.
Buddy dankt es von ganzem Herzen, denn er ist ein Schmusetyp mit superweichem Fell und einem agilen, treuen Charakter.
Wenn Buddy Sie genauso berührt wie mich, dann melden Sie sich bitte. Er ist ein ganz besonderer Hund, der ganz besondere Menschen verdient hat.
Buddy ist geimpft, gechippt, kastriert und auf Leishmaniose getestet.


Kontaktperson: Verena Kosel
Kontakttelefon: 0177.4637967
E-Mail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 742