shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

VALKIRIA Bodeguero-Mischling, geb. ca. 3/2014, 20 kg, 45 cm, kastriert

ID-Nummer206837

Tierheim NameVergessene Tierheimhunde e.V.

RufnameVALKIRIA

RasseBodeguero Andaluz-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre

Farbetricolor

im Tierheim seit10.11.2018

letzte Aktualisierung22.02.2019

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

In Spanien



Valkiria zählt sicherlich zu den Ausnahme-Hunden, die im Tierheim leben. Sie ist eine erstklassische Beobachterin und kann die Zweibeiner immer sehr gut einschätzen. Bei den Volontären erfreut sie sich immer großer Beliebtheit, denn egal, wer sie nun zu einem Spaziergang mitnimmt, sie passt sich problemlos an.

Ist mit jungen, aktiven Leuten bzw. Kindern unterwegs, dann fordert sie zum Spielen auf, hüpft und springt ausgelassen herum und zeigt sich als Gute-Laune-Hund voller Energie. Wird sie von älteren Volontären mitgenommen, passt sie sich dem Laufrhythmus an, liest gemütlich ihre Hundezeitung, ist dabei tiefen entspannt und läuft sehr gut an der Leine - ohne dabei Ihre Menschen aus dem Blick zu lassen und klebt fast schon am Bein um bloss nicht den Anschluß zu verlieren.

Das hat ihr den Spitznamen „Chamäleon“ eingebracht, eine neue Situation, neue Menschen, eine neue Anforderung an Valkiria und sie stellt sich sofort darauf ein. Begegnet sie anderen Hunden auf dem Spaziergang, wirkt sie allerdings unsicher und nervös - und fängt an zu bellen. Hieran müsste noch gearbeitet werden. Lässt man sie aber von der Leine, ist das Problem sofort erledigt und sie begegnet den anderen Fellnasen freundlich, aufgeschlossen und neugierig.
Sie ist dazu noch sehr menschenbezogen und auch verschmust, sie versucht immer etwas Aufmerksamkeit und ein paar Streicheleinheiten zu bekommen und baut schnell eine enge und innige Bindung auf.

Im Tierheim lebt sie in einem großen Hunderudel ganz ohne Probleme und je nachdem auf welchen Sparringspartner sie trifft, auch hier stellt sie sich auf die jeweilige Fellnase ein. Steht spielen und Toben auf dem Programm, ist sie sofort dabei, ist kollektives
Dösen in der Sonne angesagt, dann wird eben gedöst.

Für Valkiria suchen wir eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern und auch eine weitere Fellnase ist kein Problem. Katzen sollten allerdings nicht im Haushalt leben, die sind Valkiria nicht ganz geheuer.



Kontakt:

Sabina Sternberg

E-Mail: sternberg@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 06203-63814

Mobil: 0178-5240586
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Tierheimhunde e.V.

Anschrift Friedhofsweg 4
34519 Diemelsee
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-tierheimhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 152