shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PEPON verträglicher Rüde sucht sein Zuhause

ID-Nummer206675

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnamePEPON

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit10.11.2018

letzte Aktualisierung20.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Pepon
Rasse: Mischling (Podenco)
Farbe: braun/weiß
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 20.04.18
Größe / Gewicht: ca. 50 cm/ 15 kg (Stand 03.02.2019)
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ja
Charakter: verträglich, aufgeschlossen, verspielt, aktiv
Aufenthaltsort: Deutschland Pflegestelle, 86836 Obermeitingen (Spanien, SOS Animalicos Loja/PS)

Schutzgebühr: 350,-- €

Voraussetzung zur Adoption: wenn Garten, dann umzäunt

Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
Isabel.pahlke@perros-de-Catalunya.de

Link zum Pflegestellentagebuch
http://www.perrosdecatalunya.de/forum/index.php?thread/22224-%E2%80%9Epepon%E2%80%9C-ca-geb-20-04-18-ca-50-cm-15-kg-pflegestelle-86836-obermeitingen/

Pepon und seine Geschwister Bimbo2 und Bamban (auch in der Vermittlung) wurden von der Hündin Lia geboren. Lia lebte hoch tragend am Bahnhof und ein Mitarbeiter bat uns ihr zu helfen. So kam Lia zu einer Pflegestelle und brachte hier ihre Welpen zur Welt.

Als Pepon alt genug war, musste er mit seinen Geschwistern in den Shelter umziehen und fügte sich in die neue Situation insgesamt schnell ein. Pepon ist ein Schatz und liebt das Fressen. Aufgeschlossen geht er auf die Menschen (groß oder klein) zu und genießt die liebevolle Zuwendung. Mit den anderen Hunden versteht er sich prima, liebt es zu rennen, toben und ganz besonders neue Dinge zu erkunden. Die Leine kennt er und genießt somit auch gerne mal einen Ausflug.

Kürzlich durfte Pepon nun wieder in eine spanische Pflegestelle ziehen und hat hier die Chance viele neue Eindrücke zu sammeln und das Leben als Familienhund kennen zu lernen. Hier lebt er auch mit Katzen zusammen und zeigt sich mit ihnen gut verträglich.

Zu seinem großen Hundeglück fehlt ihm jetzt nur noch ein kuscheliges Körbchen und liebevolle Menschen, bei denen er endlich für immer ankommen darf. Wollen Sie Pepons ersehnte Familie sein und seine langes Warten nun beenden?
##########
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort in Spanien angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken diese zurück an: wkbmeiendorf@googlemail.com
Sie finden den Bogen unter :
https://www.perros-de-catalunya.de/informationen/pflegestelleninfos/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift 86836 Obermeitingen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Isabel Pahlke Telefon +49 (0)40 64891084

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 889