shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARES

Fundtier

ID-Nummer206346

Tierheim NameRespekTiere e.V.

RufnameARES

RasseSpinone Italiano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit20.04.2016

letzte Aktualisierung20.04.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Steckbrief
Geboren: 20.04.2016
Geschlecht: männlich
Rasse: Spinone-Mischling
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: ja, Leishmaniose positiv
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Aufenthaltsort: 25813 Husum







Schwarze Schönheit mit bernsteinfarbenen Augen sucht liebevolles Zuhause

Der schöne, zweijährige Rüde Ares kam aus sehr schlechter Haltung zu uns. Er lebte bei einem sardischen Schäfer an der Kette; ungeschützt vor Kälte, Regen, Sonne und ohne medizinische Betreuung.

Dieses Leben gehört jedoch der Vergangenheit an und wir wollen nach vorne schauen.

Ares ist in der Freiheit angekommen und hat sich zu einem Traumhund für Spinone-Fans entwickelt.

Der Spinone ist ein hervorragender Jagdhund, mit einem sehr guten Geruchssinn. Er ist wetterfest und ein guter Schwimmer. Sein gutmütiges Wesen macht ihn zu einem beliebten Begleithund.

Und Ares ist tatsächlich ein gutmütiges Wesen. Ende September ist er bei seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen und zeigt sich hier absolut liebenswert. Er sucht die Nähe der Menschen und freut sich riesig über jede Zuwendung und Streicheleinheit. Der ganze Hund scheint nur aus Liebe zu bestehen!

Er liebt seine Artgenossen, zzt. lebt er mit vier weiteren Hunden zusammen, verhält sich ihnen gegenüber entspannt, sanft und souverän.

Ares hat aufgrund seines Lebens an der Kette noch nicht viel gelernt. Aber er ist bereit und saugt alles neue regelrecht auf. Er möchte überall mit dabei sein und liebt gemeinsame Spaziergänge. Sicher machen ihm schon bald Aktivitäten wie Mantrailing oder Fährtensuche viel Spaß, denn er möchte neben langen Spaziergängen auch ein bisschen geistig gefordert werden.
Seine Leishmaniose Erkrankung macht ihm zzt. keine besonderen Probleme und bei guter Ernährung und regelmäßiger Kontrolle sollte dies auch kein Problem darstellen. Wir beraten und unterstützen Sie dabei gerne.

Ares ist einfach ein Traumhund und möchte noch viele Jahre die Welt erleben. Haben Sie Lust, ihm alles zu zeigen? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin.


Wir vermitteln bundesweit.



Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Rita Schumann
Tel. 0391-40597001 oder 0152-34358884
E-Mail: rita.schumann@respektiere.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim RespekTiere e.V.

Anschrift 25813 Husum
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Rita Schumann Telefon +49 (0)391 40597001

Homepage http://www.respektiere.com/

 
Seitenaufrufe: 223