shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOPSY will Liebe schenken

ID-Nummer205267

Tierheim NamePfotenhilfe Ungarn e.V.

RufnameMOPSY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit28.10.2018

letzte Aktualisierung21.06.2019

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament lebhaft

Aufenthaltsort: Ungarn

Mopsy sucht seinen Platz für den kalten Winter.
Am liebsten in einem Zuhause, in dem genug Zeit ist mit dem aktiven Junghund zu spielen und zu schmusen, denn beides mag Mopsy sehr.

Die Geschwister von dem freundlichen Kerlchen sind fast alle vermittelt und nun möchte auch Mopsy die Reise in seine eigene Familie antreten und alles lernen, was man als Junghund so lernen muss.
Denn der süße Mopsy möchte unbedingt das Hunde 1x1 lernen.

Junghundetypisch zeigt er sich als verspielt und freundlich und mal ganz ehrlich: wer kann so einem schönen jungen Herrn schon wiederstehen?!? Sie nicht ? -

Dann melden Sie sich bei der Vermittlerin, denn Mopsy kommt nun in ein Alter, in dem es dringend an der Zeit ist in ein Zuhause für immer zu ziehen und das Hunde 1x1 zu lernen.

Mopsy und seine Geschwister sind nun ins Tierschutz Zentrum zusammen mit Mama Carla gezogen, die sehr fürsorglich für ihre Babys da ist.

Mopsy ist fiffig und einfach bezaubernd. Er spielt und tobt mit seinen Geschwistern und genießt die Welpenzeit.

Die kleinen Racker sind neugierig und erkunden jetzt die kleine Welt auch mal außerhalb des Zwingers. Menschen sind ihnen nicht fremd und gerne holen sie sich schnell mal eine Streicheleinheit ab, bevor es weiter ans Toben geht.

Kontakt
s.moellenberg@pfotenhilfe-ungarn.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Ungarn e.V.

Anschrift Frankfurter Str. 10
53840 Troisdorf
Deutschland

Homepage http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/

 
Seitenaufrufe: 366