shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

THEA SUCHT SO SEHR IHR EIGENES KÖRBCHEN !

ID-Nummer204032

Tierheim NameTierschutzverein VIP e.V.

RufnameTHEA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbeschwarz hellbraun

im Tierheim seit17.10.2018

letzte Aktualisierung02.02.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

UPDATE VON DER PFLEGESTELLE : 17.10.2018

Heute vor einer Woche ist Thea (Thisea) auf Pflegestelle bei uns eingezogen. Thea wurde in Spanien schwerverletzt in einem Straßengraben aufgefunden, sie soll dort mehrere Tage gelegen haben. Tierschützer haben sie gefunden und tierärztlich versorgen lassen; dennoch ist ihr linkes Hinterbein nach einem Trümmerbruch nicht ganz richtig verheilt, was sie aber nicht stört und auch nicht weiter behindert. Man sieht es halt.
Thea ist etwa zwei Jahre jung, ca. 57 cm groß und wiegt zur Zeit noch 24 kg.
Sie sieht aus wie eine Schäferhündin mit Knickohren und ist lieb und gehorsam, sehr verschmust und zärtlich, doch etwas scheu. Das wird sich mit Sicherheit legen. Thea ist verträglich mit allen Artgenossen, mag Katzen und hat keine Probleme mit Joggern und Radfahrern. Wir werden weiter über sie berichten und Bilder einstellen.




Thisea ist eine kastrierte, ca. 2016 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von 48 cm und einem Gewicht von 16 kg.

Thisea lag schwerverletzt mehrere! Tage in einem Strassengraben, ohne dass jemand angehalten und sich um Thisea gekümmert hat. Schliesslich "erbarmte" sich jemand und informierte das spanische Tierheim, dass sich Thisea schon seit mehreren Tagen in diesem Strassengraben befände. Es war kurz vor 12 für die kleine Hündin, die nicht nur schreckliche Schmerzen hatte, sondern auch fast verhungert und verdurstet wäre. Wie grausam und ignorant kann nur die Menschheit sein? In der Tierklinik stellte man fest, dass Thisea einen Beinbruch erlitten hatte, den man sofort operativ versorgte. Inzwischen ist der Beinbruch gut verheilt. Um Komplikationen zu vermeiden, war Thisea während des Heilungsprozesses die ganze Zeit in der Tierklinik. Das Personal der Tierklinik schwärmt förmlich für Thisea, es sei eine tolle, sehr liebe und geduldige Hündin, die alle Behandlungen anstandslos und brav über sich ergehen lassen hat. Zudem sei Thisea immer fröhlich und freundlich, auch im Kontakt mit anderen Hunden sei sie sehr gelassen und hat keinerlei Probleme mit ihren Artgenossen. Wir wünschen uns sehr, dass Thisea ganz schnell ein Zuhause findet, da ein Zwingerleben zusammen mit vielen anderen Hunden nicht gut für den Heilungsprozess ist und die Gefahr besteht, dass dann Komplikationen auftreten.

Bitte helft dieser tapferen kleinen Hündin und gebt ihr ein Zuhause!


Kontakt:
info@tierschutzverein-vip.de
0049 157 83545875
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein VIP e.V.

Anschrift Vogtsgehaustr. 4
89264 Weißenhorn
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.tierschutzverein-vip.de/

 
Seitenaufrufe: 184