shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NALA hat auch eine Chance verdient

Notfall

ID-Nummer203599

Tierheim NameFranz von Assisi Hundenothilfe e.V.

RufnameNALA

RasseHerdenschutzhund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Jahre

Farbeelfenbeinfarben

im Tierheim seit13.10.2018

letzte Aktualisierung07.06.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Sie werden geboren, um ihrem Besitzer zu dienen. Sie werden geboren, um ihm beim Bewachen des Grundstücks zu helfen. Sie werden geboren, weil sie gute Arbeit leisten, treu und selbstständig sind bis zu jenem Tag an dem sie aussortiert werden. Aussortiert, weil sie körperlich ausgelastet sind. Aussortiert, weil sie nicht gehorsam genug waren und ihrem Besitzer Schande bereitet haben. Aussortiert, um zu sterben. Es ist das Leid der vielen Herdenschutzhunde, die jedes Jahr, jeden Monat, jeden Tag in Spanien aussortiert werden. Danach landen sie in Perreras, Tierheimen oder auf der Straße. Sie dienen als Hofhund, aber für mehr eben nicht. Gefühle und Emotionen haben hier nichts verloren.
Einer dieser Hunde ist die Hündin Nala. Nala ist eine sehr freundliche und verschmuste Hündin. Sie lässt sich gerne streicheln, geht gerne auf Menschen zu und läuft prima an der Leine mit. Sie teilt sich ihren Zwinger mit Rüden und Hündinnen und kommt vor Ort im Tierheim von Ubeda gut mit ihnen aus. Sie hat an beiden Augen einen Nickhautvorfall, der aber noch operativ versorgt wird. Ursprünglich lebte Nala ihr ganzes Leben bei einem Torero, der sie dann aber im Tierheim abgab. Geboren wurde sie ca. im Juni 2010 und sie hat eine Schulterhöhe von 70 cm. Vor ihrer Ausreise wird sie noch komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Wo sind die Herdenschutzhund Liebhaber?

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!


Kontakt:

Andrea und Katharina Hofbauer

Telefonzeiten montags-freitags von 17.00 - 20.00 Uhr

Tel.: 09221-6056071 oder

Handy: 0151-22109272

Email: Hofbauer@hunde-ohne-lobby.de

Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de
"Graue Schnauzen"
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

Anschrift Josef-Kopf-Str. 8
92249 Vilseck
Deutschland

Homepage http://www.hunde-ohne-lobby.de/

 
Seitenaufrufe: 485