shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ENA kleines Findelkind

ID-Nummer203254

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameENA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 1 Monat

Farbebraun

im Tierheim seit09.10.2018

letzte Aktualisierung09.10.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn man in Linares lebt, ein kleiner, einsamer Hund ist, und sich nur einen Menschen wünscht, der dafür sorgt, dass man ein Dach über den Kopf bekommt, eine Mahlzeit und vielleicht sogar ab und an eine liebevolle Streicheleinheit, dann stehen die Chancen nicht gut, jemanden zu finden, der diese Träume wahr werden lässt. Tierquälerei an den Straßenhunden steht auf der Tagesordnung, es fliegen Steine, Tritte werden verteilt, und wenn man noch mehr Pech hat, dann läuft man den Hundefängern in die Arme und stirbt ggf. vergessen in der Perrera.
Enas Glück ist also unglaublich, denn sie traf nicht nur auf eine äußerst nette Tierschützerin, sondern direkt auf Tina, die gute Seele der ArcoNatura.

Als Tina von ihrem Tagwerk nach Hause kam, fiel ihr die traurige Hündin in einem Wohngebiet auf. Natürlich konnte unsere Freundin nicht einfach weiterfahren, sie folgte stattdessen dem niedlichen Karamell-Vierbeiner, bis Ena sich auf den Bürgersteig legte. Tina machte ein Foto, schrieb Nachbarn aus dem Viertel an, teilte in der entsprechenden WhatsApp-Gruppe, aber niemand kannte die Hündin, einige berichteten aber, sie schon mehrere Tage beobachtet zu haben – stets ohne Menschen an ihrer Seite und immer auf der Suche nach Essbarem.

Also fuhr unsere Partnerin wieder los, suchte das Mädchen mit den tränenden Augen und fand sie auch nach kurzer Zeit. Da Ena flüchten wollte und sich sehr scheu verhielt, nahm Tina sich viel Zeit, um auf dem Bürgersteig mit Keksen und Wasser Freundschaft zu schließen und diese auch gleich zu besiegeln. Ena stieg nach diesem ersten gemeinsamen Picknick auch gerne ins Auto und lebt seither in der ArcoNatura, bis sich jemand in das liebenswerte und sehr zärtliche Wesen verliebt und ihr ein endgültiges Zuhause schenken will.

Anfänglich zeigte sich die noch keine vier Jahre alte (Stand 09/2018) Hündin noch schüchtern und war sehr beeindruckt von den Geräuschen und Gerüchen im Tierheim. Einfühlsam integrierte man sie aber in die Gruppe und nun hat Ena nicht nur tolle zweibeinige Freunde, die ihr helfen, bald ein eigenes Körbchen zu erobern, sondern auch viele vierbeinige, die mit ihr auf das große Glück warten. Ena taut jeden Tag mehr auf und entdeckt ihre Freude am Spiel und Kuscheln. Sie ist sehr ausgeglichen und umgänglich.
Unser kleiner Neuzugang sucht ein ruhiges Zuhause, mit liebevollen und geduldigen Menschen darin, die ihr das Vertrauen in die Zweibeiner wieder gänzlich zurückgeben können. Wir freuen uns heute schon darauf, bald Bilder von Ena zu sehen, wie sie zwischen ihren neuen besten Freunden auf einer Couch kuschelt oder begeistert im Auto neuen Abenteuern entgegen fährt... Haben Sie ein Körbchen für eine kleine Lady frei?
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 1027