shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

WALDO 4 J. , 54 cm, verkuschelter Pointermix

ID-Nummer203148

Tierheim NameTierschutz Team Europa e.V.

RufnameWALDO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit17.02.2019

letzte Aktualisierung01.02.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Waldo wurde mit seiner besten Freundin Wendy im Tierheim abgegeben. Beide waren schon immer zusammen und lebten vorher in einem Zuhause. Waldo beschützt Wendy wenn sie mal von Katzen zurück gejagt wird. Daher mögen beide auch keine Katzen und jagen diese auch sobald sie welche sehen. Mit anderen Hunden verstehen sich beide sehr gut. Wendy und Waldo sind die liebsten und anschmiegsamsten Hunde, die es gibt. Sie mögen gerne auf dem Schoß kuscheln oder in der Natur spazieren zu gehen. Beide Hunde hängen sehr aneinander und wir wissen das es fast unmöglich ist für beide zusammen ein Zuhause zu finden. Aber vielleicht gibt es ja 2 Familien wo die Hunde weiterhin viel Kontakt zu einander haben können. Aber ansonsten wird Waldo auch alleine vermittelt, denn er hat es nicht verdient im Tierheim leben zu müssen.


Geboren ca.: 01.01.2014

Größe: ca. 54 cm

Gewicht: 22 kg

Rasse: Pointer Mix

im Tierheim seit: 09.04.2016

Waldo besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er istaußerdem auf Leishmaniose, Ehrlichiose/Anaplasma, Rickettsia und Dirofilaria immitis getestet.

Wir vermitteln Waldo mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 300,- Euro.
Wenn Sie Interesse an einem unserer Hunde haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Unsere Telefonnummer lautet: 0171-2323777 oder 02205-928922


www.Tierschutz-Team.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutz Team Europa e.V.

Anschrift 51503 Rösrath
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2205 928922

Homepage http://www.tierschutz-team.de/

 
Seitenaufrufe: 731