shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TIERRA sucht ihre Menschen / Ab Ende September auf Pflegestelle in Baden-Württemberg!

ID-Nummer201718

Tierheim NameFranz von Assisi Hundenothilfe e.V.

RufnameTIERRA

RasseHerdenschutzhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit25.09.2018

letzte Aktualisierung08.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ab Ende September auf Pflegestelle in Baden-Württemberg!

Sie werden geboren, um ihrem Besitzer zu dienen. Sie werden geboren, um ihm beim Bewachen des Grundstücks zu helfen. Sie werden geboren, weil sie gute Arbeit leisten, treu und selbstständig sind bis zu jenem Tag an dem sie aussortiert werden. Aussortiert, weil sie körperlich ausgelastet sind. Aussortiert, weil sie nicht gehorsam genug waren und ihrem Besitzer Schande bereitet haben. Aussortiert, um zu sterben. Es ist das Leid der vielen Herdenschutzhunde, die jedes Jahr, jeden Monat, jeden Tag in Spanien aussortiert werden. Danach landen sie in Perreras, Tierheimen oder auf der Straße. Sie dienen als Hofhund, aber für mehr eben nicht. Gefühle und Emotionen haben hier nichts verloren. Tierra ist eine 68 cm große und ca. Januar 2015 geborene Herdenschutzhund Mischlingsdame. Zusammen mit zwei Welpen wurde die Mutter auf der Straße der Stadt Ubeda gefunden, wo sich Tierschützer der kleinen Familie annahmen. Tierra zeigt sich vor Ort sehr ruhig, liebevoll und eher unterwürfig. Sie läuft gut an der Leine mit, andere Hunde stellen kein Problem für sie dar, nur Katzen schenkt sie ihre volle Aufmerksamkeit und sollten daher nicht in ihrem neuen Zuhause vorhanden sein. Für Tierra suchen wir nun Menschen, die Erfahrung mit dieser Rasse haben und Tierra für den Rest ihres Lebens ein schönes Zuhause bieten möchten. Sie könnte schon bei der nächsten Gelegenheit komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet mit nach Deutschland reisen.

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!


Kontakt:

Jeannette Bech

Email:Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

Bitte vorab nur schriftliche Anfragen,
Telefontermine können durch Schichtarbeit dann
nach Vereinbarung getroffen werden.

Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

Anschrift Josef-Kopf-Str. 8
92249 Vilseck
Deutschland

Homepage http://www.hunde-ohne-lobby.de/

 
Seitenaufrufe: 1356