shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

IWAN und Inga - suchen gemeinsames Zuhause

Handicap Notfall

ID-Nummer201290

Tierheim NameStreunernothilfe Grenzenlos e.V.

RufnameIWAN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit21.09.2018

letzte Aktualisierung11.01.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die Geschwister Iwan und Inga (geb. Ende 2017, Schulterhöhe ca. 45- 46 cm) wurden als Welpen am Tierheimtor ausgesetzt. Beide hatten anfangs krumme Beinschen und hatten leichte Rachitis. Iwan läuft noch etwas gebeugt und steif und liegt lieber. Aber auch bei Inga sieht man noch eine Veränderung beim Laufen.

Die Geschwister vertragen sich problemlos mit den anderen Hunden, vor allem aber hängen sie sehr aneinander, liegen sogar zusammen in der Hütte.
Wir möchten Iwan und Inga nicht trennen, es würde ihnen das Herz brechen. Es ist uns bewusst, dass es extrem schwierig sein wird, für die Zwei ein gemeinsames Zuhause zu finden, doch wir geben die Hoffnung keinesfalls auf. Menschen gegenüber ist Inga aufgeschlossen, Iwan ist etwas zurückhaltender, aber da er sich stark an seiner Schwester orientiert, ist auch bei ihm das "Eis" schon bald gebrochen.
Wer schenkt Iwan und Inga ein liebevolles, gemeinsames Zuhause?

Mehr aktuelle Bilder und Infos auf unserer homepage: https://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/


Bewerbungsformular: https://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/vermittlung/bewerbungsformular/
Iwan und Inga befinden sich noch im Tierheim Dobrich / Bulgarien. Sie kommen kastriert, gechipt, geimpft, gegen Parasiten behandelt und mit dem EU-Heimtierausweis nach Deutschland. Wir vermitteln sie nach einem positiven Vorbesuch, gegen Zahlung einer Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunernothilfe Grenzenlos e.V.

Anschrift Am Hügel 20
67316 Carlsberg
Deutschland

Homepage http://www.streunernothilfe-grenzenlos.de/kontakt

 
Seitenaufrufe: 1468