shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HECHICHERA

ID-Nummer201061

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameHECHICHERA

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit23.10.2018

letzte Aktualisierung25.11.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Hechicera
Rasse: Galga
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 07.01.10
Größe / Gewicht: ca. 62 cm / 18 kg
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ja ab 12 Jahren
Charakter: sensibel, ruhig, anhänglich, verträglich, anfangs vorsichtig
Aufenthaltsort: Pflegestelle 31860 Ohr/Emmerthal, Spanien (La Solana /Shelter)

Schutzgebühr: 260,-- €

Vorraussetzung zur Adoption: Hoch eingezäunter Garten, Hundeerfahrung, Ersthund muss vorhanden sein

Kontakt:

corinna.grote@perros-de-catalunya.de

isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

„Hechicera“ wurde in der Perrera abgegeben und sie litt dort sehr. Umgeben von großer Angst und Unsicherheit in einem so großen Shelter, holten wir sie schnell dort raus.

Sie lebte lange in einer Pflegefamilie, bis sie ihr Zuhause fand. Da Hechicera dem großen Druck und Anspruch der Familie nicht gewachsen war, gab die Familie sie kurzer Hand wieder zurück. Seitdem lebt Hechicera wieder in einer Pflegefamilie mit zwei weiteren Galgos zusammen. Dieser Kontakt tut ihr sichtlich gut. Sie ist seitdem wie ausgewechselt, auf Zuspruch und jede Art der Zuneigung reagiert sie unwahrscheinlich lieb und in keiner Weise mehr zurückhaltend. Sie genießt die Streicheleinheiten und jede Art der Zuwendung. Mit Katzen und anderen Artgenossen klappt es prima. Hechicera ist ein zartes Wesen, was zwar noch Auslastung braucht, aber aufgrund ihres Alters, nicht mehr so viel. Sie orientiert sich an den anderen Hunden im Rudel und ihr würde in ihrem neuen Zuhause ein schon vorhandener Artgenosse sichtlich gut tun. Hechicera ist eine entzückende, zarte, edle und liebe Persönlichkeit, die sich in ihrer Pflegefamilie sofort ins Rudel mühelos eingefügt hat. Allerdings sind ihr kleine Kinder zu anstrengend und so wünschen wir uns Menschen oder eine Familie mit schon etwas älteren Kindern für sie. Das an der Leine laufen klappt prima. Hechicera ist stubenrein und verhält sich ruhig im Haus.

Wer hat die Hündin ins Herz geschlossen und möchte ihr ein liebevolles und geborgenes Zuhause geben?

Hier geht’s zum Pflegestellentagebuch:
http://www.perrosdecatalunya.de/forum/index.php?thread/16699-hechicera-geb-07-01-10-62-cm-18-kg-pflegestelle-04668-grimma-ot-roda/&postID=84048#post84048

Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort in Spanien angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken diese zurück an: wkbmeiendorf@googlemail.com
Sie finden den Bogen unter :
https://www.perros-de-catalunya.de/informationen/pflegestelleninfos/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift 31860 Emmerthal
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Isabel Pahlke Telefon +49 (0)40 64891084

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 837