shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

COLOMA ist noch etwas schüchtern und vorsichtig

ID-Nummer198699

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameCOLOMA

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit26.08.2018

letzte Aktualisierung03.02.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Coloma
Geburtsdatum :07-07-2016
Geschlecht: Weiblich
Rasse: Podenca Mischung
Farbe: hellbraun und weiß
Größe: 49 cm
Kastriert: Nein, wird vor Ausreise noch gemacht
Mittelmeerkrankheiten: Negativ
Aufenthaltsort: La Ginesta Tarragona


Suche: Menschen mit großem Herz
Biete: Liebe undTreue


Mein Name lautet Coloma und ich bin eine 2-jährige Podenca-Mischlingshündin.
Seit ich denken kann, lebe ich in „La Ginesta“, einer Auffangstation für ausgesetzte, misshandelte, verwahrloste und kranke Hunde im Nordosten Spaniens.

Auch mich hat das Schicksal schon in jungen Jahren hart getroffen: Ich wurde wie überflüssiger Ballast in den Bergen Kataloniens „entsorgt“, dass ich diese Entsorgung nicht mit meinem Leben bezahlt habe, verdanke ich einer Gruppe englischer Touristen, die mich während einer Bergwanderung schwer verletzt, halb verhungert und dem Verdursten nahe in einer Gebirgsschlucht gefunden haben und die es wohl nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren konnten mich dort dem sicheren Tod zu überlassen.

So landete ich in „La Ginesta“ und es ist eine glückliche Fügung, dass ich die Torturen, denen ich in den Bergen längere Zeit ausgesetzt war unbeschadet überstanden habe. Das heißt, ich habe keine Folgeschäden davon getragen.
Die Menschen in La Ginesta haben sich gut um mich gekümmert, mittlerweile bin ich vollständig genesen.
Natürlich bin ich dem Schicksal dankbar, dass mein zweijähriges Hundeleben noch nicht vorüber ist, aber ich träume davon einen Menschen ganz alleine für mich zu haben: Einen Menschen mit einem großen Herz, der ein wenig Gedult und Verständnis für mich aufbringt. Ich gelte in La Ginesta als ein schüchterner Hund, ich bin nicht ängstlich aber eben vorsichtig und es dauert ein bisschen bis ich wieder Vertrauen fassen kann.
Und das würde ich so gerne, einem Menschen wieder vertrauen zu können, der sich um mich kümmert, mit mir spazieren geht und mit mir spielt. Vielleicht hättest du auch Lust eine Hundeschule mit mir zu besuchen?
Ich werde nämlich als sehr lernfähig beschrieben. In mir schlummert so viel Leben: Willst du es in mir wieder erwecken? Ich würde es dir mit ganz viel Liebe und lebenslanger Treue danken.

Meiner Ausreise stände nichts im Wege, ich habe alle nötigen Papiere und Pässe. Ich bin also startklar für den Weg in ein neues Zuhause und ein neues Leben. Willst DU meinen großen Traum Wirklichkeit werden lassen?

Bitte wende dich mit allen Fragen an Angela Westermann.

Angela Westermann
Handy: 0171 / 80 39 383
E-mail: a.westermann.tsv.Europa@gmail.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Eichhof 20
79263 Simonswald
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 133