shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GERO Glück gehabt!

ID-Nummer198520

Tierheim NameTierhilfe Hundeglück e.V.

RufnameGERO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 7 Monate

Farbeschwarz-hellbraun

im Tierheim seit03.07.2018

letzte Aktualisierung22.12.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Gero, Glück gehabt !

Update Gero 20.12.2018

Gero ist jetzt fünf Monate alt und möchte Ihnen zeigen, was für ein hübscher, großer, junger Mann er schon geworden ist. Im Moment wiegt er 13,9 kg und hat die Größe von 47 cm erreicht.
Er ist ein absoluter Schatz, denn er mag einfach alles und jeden. Mit seinen Geschwistern und den anderen Welpen spielt Gero unglaublich gern, vor allem mit seinem Bruder Gismo und seiner Schwester Gloria. Sobald Diskussionen in der Gruppe aufkommen, verhält er sich unterwürfig und beschwichtigend, damit der Streit aufhört. Harmonie ist ihm sehr wichtig. Deswegen ist er auch beim Fressen und wenn es ums Spielzeug geht nicht streitsüchtig. Er überlässt es dann lieber den Anderen. Bälle findet er richtig interessant und würde am liebsten den ganzen Tag hinter dem Ball herlaufen. Wenn er vom Spielen und Toben müde und kaputt ist, legt er sich in die Sonne und schläft. Sobald aber die Betreuer kommen, um sich um die Rasselbande zu kümmern, flitzt er sofort zu ihnen. Er liebt den Kontakt zu den Menschen sehr. So versucht er, jede Streicheleinheit zu bekommen, die er kriegen kann.
Dabei legt Gero sich sofort auf den Rücken, um sich den Bauch kraulen zu lassen.
Am liebsten würde er stundenlang so daliegen und das genießen, aber die Zeit ist leider begrenzt. Deswegen suchen wir für ihn Menschen, die ihm das geben, was er sich so sehr wünscht.
Er würde sich auch freuen, wenn man ihm das Hunde 1x1 beibringt, denn das beherrscht er natürlich noch nicht. Aber er ist bereit, das zu lernen, um ein ganz lieber, toller Begleiter in seiner Familie zu werden. Haben Sie dieses Plätzchen frei und möchten ihm zeigen, was die Hundewelt noch so Schönes zu bieten hat? Darf er die Kuschelabende mit Ihnen verbringen ?…dann melden sie sich bei mir, sein Ticket wird gebucht und Gero wird schnell sein Köfferchen packen…


Dürfen wir uns vorstellen? …Wir, das bedeutet 9 Geschwister, sind eine richtige quirlige, kleine Rasselbande, die alles auf den Kopf stellt. Welpentypisch springen, toben und rennen wir hier auf dem Gelände unter den Olivenbäumen herum. Wir wollen alles erkunden und genießen unser gewonnenes Leben mit unserer Mami. Man muss echt sagen, sie erträgt das alles mit einer Lockerheit, die für uns bemerkenswert ist und sind sehr glücklich, dass sie sich so liebevoll um uns kümmert.
Von ihr wissen wir aber auch, dass wir sehr viel Glück hatten. Denn kurz bevor wir geboren wurden, lief sie noch hochträchtig durch die Straßen von Priego de Cordoba. Man mag sich einfach nicht vorstellen, was mit uns passiert wäre, wenn wir auf der Straße geboren worden wären. Vielleicht hätte das für alle von uns den Tod bedeutet! Glücklicherweise wurde unsere Mami aber gesehen und der Tierschutz schnell gerufen. Mariceli machte sich ganz schnell auf den Weg, um sie mit einer Lebendfalle einzufangen.
Dünn und abgemagert brachte man sie schnell zum Arzt, um sie zu untersuchen. Sie bekam den Namen Gina und beim Ultraschall wurde festgestellt, dass sie mindestens 7 Welpen bekommen würde.
Kurze Zeit später war es dann auch soweit und unsere Mami bekam uns…genau 10 Babys!!! Leider überlebte eines unserer Geschwister nicht und auch wir anderen, genauso wie unsere Mami, mussten um unser Leben kämpfen.
Wenn wir nicht in so tollen Händen gewesen wären, hätten wir es niemals geschafft.
Aber die Tierschützerinnen von Mascotas de Priego kümmerten sich jede Minute um uns.
Sie gaben uns zusätzlich die Flasche, da unsere Mami zu wenig Milch und Kraft hatte, um uns ganz alleine zu ernähren. Jetzt nach 6-wöchiger aufopferungsvoller Arbeit, in der wir aufgepäppelt wurden, sind wir nun stark und fit genug, um unsere eigenen Familien zu suchen.
Wenn Sie die Familie sind, die sich vorstellen kann mit einem von uns zu schmusen, zu spielen, zu toben, lange Spaziergänge zu machen und uns das Hunde 1x1 beibringen möchte, dann sind wir dabei.
Dafür müssen sie sich einfach bei Nadine melden. Sie bucht dann ein Ticket für uns und wir packen unsere Köfferchen…

Ansprechpartner:
Nadine Borleis
Telefon: 0175/5263915
n.borleis@tierhilfe-hundeglueck.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Hundeglück e.V.

Anschrift Klein Amerika 127
29649 Wietzendorf
Deutschland

Homepage http://www.tierhilfe-hundeglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 982